Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Drehbuchautor Bryan Young erklärt den Script Coverage-Service für Drehbuchautoren

Es gibt das Drehbuchschreiben und dann gibt es noch das Geschäft mit dem Drehbuchschreiben. SoCreate wird viele Hindernisse beseitigen, die Autoren davon abhalten, ihre großartigen Ideen in Drehbücher zu verwandeln (). Allerdings musst du immer noch ein oder zwei Dinge darüber wissen, wie Filme in der Unterhaltungsindustrie hergestellt werden. Wir können uns auf die ausgezeichneten Ratschläge von Kreativen verlassen, die das Showbusiness tagtäglich leben - Autoren wie Bryan Young.

Bryan ist Autor, Filmemacher, Journalist und Podcaster. Der Mann weiß, wie man eine Geschichte erzählt! Er schreibt regelmäßig für StarWars.com und moderiert einen der beliebtesten Podcasts für Star Wars-Fans namens „Full of Sith". Wir haben uns mit ihm zu einem ausführlichen Interview über alles, was mit dem Drehbuchschreiben zu tun hat, getroffen, aber heute wollen wir uns speziell auf den Service Script Coverage konzentrieren.

Halte deinen Platz in der Schlange!

Sichere dir frühzeitigen Zugang zur SoCreate Drehbuchsoftware. Die Anmeldung ist KOSTENLOS!

Es scheint unter Drehbuchautoren eine gewisse Verwirrung darüber zu herrschen, was Script Coverage im Vergleich zu Script Notes im Vergleich zu Script Doctors im Vergleich zu Script Consultants für Spielfilm-Drehbücher und Pilot-Drehbücher ist. Und die Verwirrung ist berechtigt - was soll ein Drehbuchautor tun, wenn er sein Drehbuch fertiggestellt hat? Nun, das hängt davon ab, wohin du als Nächstes gehen willst.

Der Unterschied zwischen Skript-Feedback und Script Coverage

Mit Script Notes oder bezahltem Drehbuchfeedback erhältst du detaillierte Notizen zu deinem Drehbuch, die sich an dich, den Drehbuchautor, richten. Das Coverage hingegen richtet sich, wenn du so willst, intern an die Entscheidungsträger.

„Coverage bedeutet, dass ein Lektor für einen Wettbewerb, ein Studio oder das Büro eines Agenten das Drehbuch durchgeht und im Grunde einen Buchbericht über dein Drehbuch erstellt", erklärt Bryan. „Dieser Lektor ist die erste Stufe des Prozesses. Er schreibt auf, wer die Charaktere sind, welche wichtigen Actionsequenzen es gibt, worum es in der Geschichte geht, und dann bewertet er es. Das Resultat wäre eine Annahme oder eine Ablehnung."

Drehbuchautor und Journalist Bryan Young

Definition von Script Coverage

Beim Script Coverage handelt es sich um ein Dokument, das eine Drehbuchanalyse und häufig auch Bewertungen enthält, die den ersten Schritt im kreativen Entwicklungsprozess eines Studios, einer Produktionsfirma, eines Managements oder einer Agentur darstellen. Das Script Coverage wird von professionellen Lektoren durchgeführt, die als „Pförtner“ zu den höheren Ebenen des Unternehmens fungieren. Du musst diese Stufe bestehen, bevor ein Development Executive oder Producer dein Drehbuch liest. Der Bericht wird an die höheren Stellen weitergereicht (oder verworfen, je nachdem!), und du, der Autor, bekommst ihn nie zu Gesicht.

Autoren können jedoch auch für ein Script Coverage im Stil eines Studios bezahlen, das in der Regel mehrere Seiten Drehbuchanalyse enthält, einschließlich Logline, Synopsis und Charakteraufschlüsselung. Dieser Service kann Autoren dabei helfen, ihr Drehbuch für einen Spielfilm in etwas zu verwandeln, das sie verkaufen können, da viele Drehbuchleser für Studios und Produktionsfirmen gearbeitet haben und wissen, worauf diese Firmen bei deinem Drehbuch achten. Die Berichterstattung kann auch zusammen mit dem Drehbuch eingereicht werden, was den Verantwortlichen helfen wird, durch die riesigen Mengen an Arbeit zu filtern, indem sie sich einfach auf die Bewertung pass/consider/recommend stützen.

Nach Angaben des Dienstes WeScreenplay.com enthält ein bezahlter Bericht in der Regel folgende Angaben:

  1. Ein Deckblatt mit allgemeinen Informationen über die Art des Drehbuchs, einschließlich des Titels, der Autoren, des Formats, des Genres, des Schauplatzes/der Zeitspanne, der Logline, des Slogans, der Vergleichswerte, der Seitenzahl, der Entwurfsnummer, der Anhänge, des kommerziellen Potenzials, der Zielgruppe, der Frage, ob das Projekt bei der Zielgruppe gut ankommen wird, und der Plattform, für die das Projekt verwendet werden soll, von Film über Fernsehen bis zu anderen digitalen Formaten. Auf dem Deckblatt finden die Autoren auch die Bewertung „pass/consider/recommend", mit der du feststellen kannst, was jemand, der für die Entwicklung eines Drehbuchs zuständig ist, von deinem Projekt halten könnte.

  2. Eine halb- bis dreiseitige Zusammenfassung des Drehbuchs, je nachdem, wofür du bezahlt hast.

  3. Ein bis zwei Seiten mit Kommentaren oder Anmerkungen zu den Stärken und Schwächen des Drehbuchs in Kategorien wie Geschichte, Struktur, Figuren, Dialoge, Konzept, Formatierung und anderen. 

  4. Aufschlüsselung der Charaktere mit einer kurzen Beschreibung aller wichtigen Charaktere. 

Möchtest du ein Beispiel für ein Script Coverage sehen? Coverage Ink bietet Beispiele für Coverages in verschiedenen Genres. Screenplay Readers bietet auch eine kostenlose, herunterladbare Vorlage für Script Coverages als Referenz an.

Wer bietet Script Coverage-Services?

Du kannst ein Unternehmen für eine Drehbuchbegutachtung bezahlen und diese Bewertungen dann nutzen, um dein Drehbuch zu verbessern, oder du kannst sie als Hilfe für die Vermarktung deines Drehbuchs nutzen, wenn du es bei verschiedenen Unternehmen einreichst, sofern die Begutachtung gut ist. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel etwa 72 Stunden, für eine schnellere Bearbeitung kannst du jedoch eine Eilgebühr zahlen. Einige Unternehmen, die bezahlte Script Coverages anbieten, sind:

Einige Drehbuchwettbewerbe bieten auch Feedback- und Begutachtungsdienste als Teil der Teilnahmegebühr oder gegen eine zusätzliche Gebühr an.

Du möchtest natürlich kein Drehbuch bei einem Studio oder einer Produktionsfirma einreichen, das durch eine professionelle Drehbuchbegutachtung nur mit „Pass" bewertet wurde. Wenn du dein Drehbuch bei einem Studio oder einer Agentur einreichst, das bzw. die einen eigenen Drehbuchleser beauftragt, einen Bericht zu verfassen, solltest du sicherstellen, dass du den „Consider"-Stapel anstrebst, indem du dir im Vorfeld ausreichend Feedback und Anmerkungen einholst und dein Drehbuch so gut wie möglich gestaltest - verpasse nicht deine Chance!

„Die Person über dem Leser wird diese eine Seite Buchbericht lesen und entscheiden, ob sie das Drehbuch selbst lesen möchte."

Es ist wichtig, dass du dein Publikum verstehst - und ich spreche nicht von dem Publikum, das deinen Film letztendlich sehen wird. Denk daran, dass der professionelle Drehbuchleser es in der Hand hat.

„Dein erstes Publikum ist immer der Leser, dessen Aufgabe es ist, aus so vielen Gründen wie möglich ‚nein' zu sagen. Denn sie wollen nicht die Person sein, die ‚ja' zu einem Drehbuch sagt, das dem Studio 200 Millionen Dollar kostet."

Stimmt!

Schreibe das Drehbuch, das 200 Mio. $ einbringt.

Du könntest dich auch interessieren für…

Need Exposure for Your Screenplay? Enter a Contest, Says Screenwriter Doug Richardson

Du willst dein Drehbuch bekannt machen? Nimm an einem Wettbewerb teil, sagt Drehbuchautor Doug Richardson

Du musst so hart für dein Drehbuch arbeiten und wenn es endlich fertig ist, willst du, dass jemand es SIEHT! Leichter gesagt als getan. „Jemand“ beinhaltet normalerweise nicht Freunde und Familienmitglieder. Sie werden dir sagen, dass es toll ist, und du wirst ihnen nicht glauben. Und das zu Recht, denn wenn deine Freunde nicht gerade ein wenig Ahnung vom Filmemachen haben, werden sie ein gutes Drehbuch auch dann nicht erkennen, wenn sie es direkt vor der Nase haben. Das Schreiben eines Drehbuchs ist eine Reise und um es zu verbessern, sind oft Überarbeitungen notwendig. Um Feedback zu bekommen...
Are Script Consultants Valuable? Writer Jeanne V. Bowerman Says Yes

Sind Drehbuchberater nützlich? Dieser Drehbuchautor sagt ja und das ist der Grund

Abhängig davon wie dein Stand im Bereich Drehbuchschreiben gerade ist, könntest du überlegt haben, einen Drehbuchberater zu engagieren. Auch Script Doctor oder Drehbuchanalyse/Coverage genannt (wobei es verschiedene Definitionen gibt, was das jeweils beinhaltet), können die verschiedenen Drehbuchberater ein wertvolles Werkzeug sein, wenn du weißt, wie du sie nutzen kannst. Ich habe einen Blogartikel über das Thema geschrieben, in dem du mehr lernen kannst, darunter wie du am besten den Berater auswählst, der der Richtige für dich ist. Darin bespreche ich: - Wann du einen Drehbuchberater hinzuziehen solltest...
Jonathan Maberry vor einer Grafik, die sagt: „How to Find a Mentor“

Wie du einen Schreibmentor findest, der dir hilft, dein Handwerk zu verfeinern

Ich habe erst spät in meinem Leben den Wert von Mentoren erkannt und ich wünschte, ich hätte das eher. Es kann für Erwachsene schwerer sein, einen Mentor zu finden. Vielleicht, weil wir Angst haben, um Hilfe zu bitten, oder vielleicht weil diese Mentoren eher jüngeren Mentees helfen. Egal wie alt du bist, können dir Mentoren helfen, in deiner Karriere (und dem Leben) Fehler zu machen, weil sie sie bereits gemacht und aus ihnen gelernt haben. Sie können dir ehrliche Ratschläge und Unterstützung geben, wenn du niedergeschlagen bist. Sie können dir helfen, Kontakte zu knüpfen und Jobs zu finden. Ich wusste nie, wie ich einen Mentor für meine Karriere finden kann...