Drehbuch-Blog
Gepostet am von Victoria Lucia

Wie schreibt man ein Musical?

man ein Musical?

Jeder liebt ein gutes Musical! Egal, ob es sich um die neueste Show am Broadway, eine Hollywood-Live-Action oder ein animiertes Musical für die ganze Familie handelt, Musicals sind und bleiben ein beliebtes Genre. Hast du dich jemals gefragt, wie Drehbuchautoren an das Schreiben eines Musicals herangehen? Unterscheidet sich das Schreiben eines Musicals vom Schreiben eines normalen Drehbuchs? Musst du viel über Musik wissen, um ein Musical zu schreiben? Lies weiter, denn heute spreche ich darüber, wie man ein Musical schreibt!

Achtung! Ein Musical zu schreiben ist nichts für schwache Nerven.

Ich will dich nicht davon abhalten, das Musical deiner Träume zu schreiben, aber es ist wichtig zu wissen, dass Musicals in Hollywood bekanntermaßen schwer zu realisieren sind. Die Musicals, die gedreht werden, sind in der Regel Zeichentrickfilme, basieren auf bereits vorhandenem Ausgangsmaterial oder haben einfach unglaubliches Glück! Ich schlage vor, dass du dir Zeit nimmst und überlegst, ob dein Drehbuch ein Musical sein muss. Aber wenn du leidenschaftlich und entschlossen bist, ein Musical zu schreiben, dann wünsche ich dir viel Erfolg! Lass uns weitermachen!

Sichere dir deinen Platz in der Reihe! Wir nähern uns dem Start der SoCreate Screenwriting Software für eine begrenzte Anzahl von Beta-Testern. ohne diese Seite zu verlassen.

Wie man auf eine Idee für ein Musical kommt

Wie komme ich auf eine gute Idee für ein Musical? Bevor man ein Musical schreiben kann, braucht man eine Idee für die Geschichte, also ist es Zeit für ein Brainstorming!

Beschäftige dich mit dem Genre und stelle Nachforschungen an. Schaue dir so viele Filme wie möglich an und grenze deine Lieblingsmusicals ein. Was hat dir an ihnen gefallen oder nicht gefallen? Welche gängigen Praktiken sind dir in diesem Genre aufgefallen? Fühlst du dich eher zu modernen, klassischen oder animierten Musicals hingezogen? Gab es visuelle Elemente, die hervorstachen? Was war an der musikalischen Komposition ansprechend? Diese Fragen helfen dir, ein besseres Gefühl für das Genre zu bekommen und herauszufinden, was dich am meisten anspricht.

Wie man ein Original-Musical schreibt

Sobald du das Genre besser verstehst und weißt, wo dein Stil am besten hinpasst, ist es an der Zeit, ein richtiges Brainstorming zu machen. Schau in dein persönliches Leben. Hast du eine Situation erlebt, von der du weißt, dass sie sich perfekt für ein Musical eignen würde? Stell dir eine Reihe von hypothetischen "Was wäre, wenn"-Fragen zu einer Vielzahl von Szenarien. Wer sind die Hauptfiguren? Nimm einige Ideen auf und forme sie zu einer Logline oder einer kurzen Zusammenfassung.

Wenn du weitere Hilfe bei der Entwicklung einer Idee für eine Geschichte benötigst, sieh dir diese Ressourcen an:

Adaption einer Geschichte für ein Musical

Beim Brainstorming für deine Idee fragst du dich vielleicht, ob du ein Musical schreiben kannst, das auf bereits existierenden Liedern basiert. Oder könntest du ein Musical schreiben, das auf einem Buch, einem Film oder einer wahren Geschichte basiert, die es bereits gibt? Diese Art von Fragen zu den Rechten sind wichtig. Wenn du ein Drehbuch auf bereits bestehendem Quellenmaterial aufbauen willst, musst du die Rechte erwerben. Das gilt für Lieder, Bücher oder Filme. Bevor du ein Musical schreibst, das auf irgendetwas basiert, solltest du dich über die Rechte informieren!

Lässt sich deine Idee in einem Satz ausdrücken? Klingt sie spannend oder wie etwas, über das man einen ganzen Film schreiben könnte? Wenn die Antwort „Ja" lautet, dann machen wir gleich weiter! Wenn nicht, bleib dran und mach weiter mit deinem Brainstorming!

Lerne etwas über Musik und Songwriting, oder finde jemanden, der es bereits weiß

Nehmen wir an, du hast eine großartige musikalische Idee und würdest dich gerne hinsetzen und sie schreiben, aber du merkst, dass du nicht viel über Musik weißt. Was tust du dann? Wenn du bei Begriffen wie „Songstruktur", „Akkordstrukturen" und „Akkordfolge" nur den Kopf schütteln kannst, brauchst du vielleicht einen Schreibpartner, genauer gesagt, einen musikalisch interessierten Schreibpartner. Ein Autorenduo, bei dem sich ein Partner auf die Ausarbeitung einer fesselnden Geschichte konzentriert, während der andere sich um den Songwriting-Prozess und die Songtexte kümmert, kann eine erfolgreiche Formel sein. Am Broadway werden die Credits für das Schreiben eines Musicals normalerweise in "Buch von", "Text von" und "Musik von" unterteilt. Das Buch beschreibt den geschriebenen, nicht-musikalischen Teil des Drehbuchs. Manchmal können diese Credits zusammengefasst werden oder von einer Person geschrieben werden, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass der Autor sich nicht mit den Liedtexten befasst oder viel über Musik weiß. Mach dir also keinen Stress, wenn du glaubst, dass du nicht genug über Musik weißt, finde jemanden, der sich damit auskennt, und arbeitet gemeinsam an deinem Musical!

Jetzt bist du bereit, ein Musical zu schreiben!

Das Schreiben eines Musicals ist wie das Schreiben eines jeden anderen Drehbuchs. Was auch immer du normalerweise vorbereitest, solltest du auch beim Schreiben eines Musicals tun. Der große Unterschied bei einem Musical besteht darin, dass du jetzt ein ganzes zusätzliches Element berücksichtigen müssen, das über das reine Schreiben hinausgeht, nämlich die Musik, die deine Geschichte vorantreibt. Je nachdem, ob dein Musical „komplett gesungen" ist, d. h. alle Dialoge durch Gesang vorgetragen werden, oder „integriert", d. h. eine Mischung aus Sprechen und Gesang ist, musst du mehr oder weniger Musik einplanen als erwartet.

Fokus auf die Geschichte

Das Hinzufügen von Musik kann sich überwältigend anfühlen, also erinnere dich daran, dass es wichtig ist, sich auf die Grundlagen des Drehbuchschreibens und der Geschichte zu konzentrieren. Erfolgreiche Musicals werden nicht nur wegen ihrer Musik berühmt, sondern auch wegen ihrer starken Geschichte. Stelle sicher, dass du deine Handlung auf etwas Prägnantes und Spannendes reduzierst. Erforsche die Themen, über die du schreibst, und stelle sicher, dass diese Themen das Publikum berühren und bei den richtigen Leuten Anklang finden.

Formatierung eines Musical-Drehbuchs und Songs

Was das eigentliche Schreiben betrifft, so ist die Formatierung eines Musicals die gleiche wie bei jedem anderen Drehbuch. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, einen Song in einem Drehbuch zu formatieren, aber es ist immer am besten, eine Auswahl zu treffen, die klar zu verstehen und leicht zu lesen ist. Schau dir die folgenden Musical-Drehbücher an, um zu sehen, wie diese Autoren die Songformatierung angehen.

  • "La La Land"

    Drehbuch von Damien Chazelle, Musik von Justin Hurwitz

  • "Beauty and The Beast"

    Drehbuch von Stephen Chbosky und Evan Spiliotopoulos, Musik von Alan Menken

Hat dir dieser Blogbeitrag gefallen? Teilen ist wichtig! Wir wären SO dankbar, wenn du ihn auf der sozialen Plattform deiner Wahl teilst.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du dich entscheiden solltest, welche Art von Musical du schreiben möchtest, und zwar auf der Grundlage einer starken Story-Idee mit einer soliden Handlung und einem ansprechenden Thema. Es gibt keinen Grund, es alleine zu versuchen – du kannst von einem musikalisch versierten Schreibpartner profitieren, um den Schreibprozess zu einer weniger entmutigenden Aufgabe zu machen. Ich hoffe, dass dieser Blog allen angehenden Musikautoren da draußen geholfen hat! Oder er hat euch zumindest eine Vorstellung davon vermittelt, was bei der Erstellung eines Musicals zu beachten ist. Viel Spaß beim Schreiben!

Du könntest dich auch interessieren für…

für einen Animationsfilm schreibst

Wie du für einen Animationsfilm schreibst

Wenn du denkst, der visuelle Aspekt sei bei einem Drehbuch für eine Realfilm schwer, dann warte, bis du siehst, wie ein Drehbuch für einen Animationsfilm aussieht! Ich sehe Animationsfilme als ein komplett anderes Medium des Geschichtenerzählens an, auch wenn einige Menschen Animationsfilme als Genre bezeichnen. Heute schauen wir uns an, wie man ein Drehbuch für animierte Serien und Filme schreibt und wie sich dieser Vorgang vom traditionellen Drehbuchschreiben unterscheidet. Zu Beginn haben wir den Autor Ricky Roxburgh, der früher für Disney Animation Television geschrieben hat, interviewt (heute als Story Editor bei Dreamworks)...

Techniken des kulturellen Geschichtenerzählens verwenden kann, um eine einzigartige Geschichte zu erzählen

Wie man Techniken des kulturellen Geschichtenerzählens verwenden kann, um eine einzigartige Geschichte zu erzählen

Das Geschichtenerzählen liegt im Kern von dem, wer wir sind, aber wer wir sind ist vielfältig und unterschiedlich. Unsere individuellen Kulturen beeinflussen deutlich unsere Leben und dadurch wiederum, wie wir Geschichten erzählen. Die Kultur schriebt nicht nur vor, welche Geschichten wir erzählen, sondern auch wie wir sie erzählen. Wie unterscheiden sich weltweit die Techniken des Geschichtenerzählens? Was schätzen unterschiedliche Länder in ihren Geschichten? Heute erkunde ich, wie verschiedene Länder Kultur in Film und Fernsehen verwenden. Helden: In den Hollywoodfilmen spielt die amerikanischen Heldengeschichte die Hauptrolle...
How to Prepare for the Future of Screenwriting, According to a Pro

Wie man für die Virtual Reality, die nächste Grenze des Drehbuchschreibens, schreibt

Die Zukunft des Drehbuchschreibens scheint virtuell zu sein, zumindest wenn man Drehbuchautor Bryan Young fragt. Also sind wir heute hier, um dir zu helfen, ein Drehbuch für Virtual-Reality-Anwendungen zu schreiben. Auch wenn es noch neu ist, ist Bryan sicher, dass VR die Zukunft des Drehbuchschreibens ist. Bryan ist außerdem ein Podcast-Betreiber, Autor und Journalist für Internetseiten wie HowStuffWorks.com, SyFy.com und StarWars.com (was ein Job, stimmt’s?), wobei er genau die Trends verfolgt und in Betracht zieht, was als nächstes kommt. „Was die Zukunft des Drehbuchschreibens angeht, ist es fantastisch zu sehen, wie viele Virtual-Reality-Situationen beim Geschichtenschreiben vorkommen...