Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Sollte ich einen Drehbuchberater engagieren?

Sollte ich einen Drehbuchberater engagieren?

Deine Mutter hat gesagt, sie stellt sich bereits deinen Namen in Leuchtbuchstaben vor. Deine Freundin hat gesagt, sie überlegt, was sie zur Oscar-Verleihung anziehen soll, wenn du deinen Preis für das beste Originaldrehbuch entgegennimmst. Und dein bester Freund hat gesagt: „Das ist cool, Mann.“ Es klingt, als hättest du ein erfolgreiches Drehbuch in der Mache! Aber irgendwie wollen die ermunternden Worte von Familie und Freunden nicht das Selbstbewusstsein schaffen, dass du für deine endgültige Fassung brauchst.

Das ist der Punkt, an dem ein Drehbuchberater ins Spiel kommt. Sie werden in der Branche heftig diskutiert, vor allem aus zwei Gründen: die Berater, die versprechen, gegen Bezahlung dein Drehbuch zu verkaufen, und die Berater, die nie selbst ein Drehbuch geschrieben haben. Aber es gibt die Zeit und den Ort, an dem ein Drehbuchautor für guten Rat zahlen sollte.

Wann solltest du einen Drehbuchberater engagieren?

'Menschen, die mit dem Drehbuchschreiben erfolgreich sind, müssen selten einen Drehbuchberater engagieren, da sie mit der Zeit ein Netzwerk aus Freunden in der Branche aufgebaut haben, die ihnen ehrliches Feedback geben. Aber ein Drehbuchautoren mit einem kleineren Netzwerk oder einer straffen Deadline könnte Hilfe brauchen.

Wenn du bei deinen Entwürfen einen Punkt erreicht hast, bei dem du ein gutes Gefühl bezüglich deiner Geschichte hast, oder du ins Stocken geraten bist, könnte es Zeit sein, in einen Berater zu investieren. Du könntest einen Berater wie einen persönlichen Tutor ansehen, wenn du bereit bist, das Feedback zu akzeptieren und damit zu arbeiten.

Mark Stasenko, ein Drehbuchautor, der WeScreenplay mitgegründet und vor kurzem für Netflix geschrieben hat, sagte SoCreate, dass er diese Art Kritik - auch wenn sie bezahlt wird - sehr nützlich fand, als er in der Branche angefangen hat, da er nicht zur Filmschule gegangen ist.

„Habe ich kostenlos gelernt, wie man schreibt? Nein. War es günstiger als ein MFA? Darauf kannst du wetten. Was ist besser? Das hängt davon ab, wie du arbeitest und was deine Prioritäten sind. Für mich war umfassendes Feedback zu meinen speziellen Drehbüchern die beste Wahl und hat mir tolle Karrieremöglichkeiten gebracht“, sagte er.

Drehbuchberater arbeiten normalerweise in der Film- oder Fernsehbranche und erstellen dir gegen eine Gebühr Anmerkungen und Feedback zu deinem Drehbuch. Ein Drehbuchberater kann selbst Drehbücher geschrieben haben oder auch nicht. Ja, du hast richtig gelesen... Nicht alle Drehbuchberater haben selbst ein Drehbuch geschrieben. Allerdings erkennen sie oft eine gute Geschichte, wenn sie sie sehen, und wissen wenigstens, wie man ein Drehbuch verbessern kann. Und sie haben wahrscheinlich tausende Drehbücher gelesen - das ist wahrscheinlich mehr, als du je lesen konntest!

Du solltest auch Folgendes bedenken, wenn du dir einen Drehbuchberater aussuchst:

  • Haben sie Referenzen oder Kontaktinformationen für Personen, die sie empfehlen würden? Dieser Schritt ist wichtig. Kontaktiere diese Referenzen!

  • Kennen sie sich wirklich mit der Kunst des Drehbuchschreibens aus? Dabei geht es um das Format, die Struktur und die Charakterentwicklung.

  • Welches Wissen haben sie über die Branche? Wissen sie, was sich verkauft?

  • Geben sie konstruktives Feedback (nicht jedes Feedback ist konstruktiv!)?

  • Sie haben dir nicht versprochen, dass Produzenten dein Drehbuch lesen werden, sie dein Drehbuch verkaufen oder es produzieren lassen können, richtig? Denn das ist ein Warnsignal. Lauf!

Während du nach Drehbuchberatern suchst, könntest du auch auf einen Script Doctor und Script Coverage stoßen. Ein Script Doctor überarbeitet dein Drehbuch gegen eine Gebühr. Script Coverage kann dir eine bessere Vorstellung davon geben, was Produzenten im Moment suchen, oder kann dir sagen, ob du dein Drehbuch angeboten werden kann.

Im Endeffekt sind all diese Dienstleistungen nur etwas für Drehbuchautoren, die bereit sind, ihre Fertigkeiten durch Kritik zu verbessern.

„Für mich [hat es] nur einen Wert, wenn du bereit bist, die Anmerkungen wirklich aufzunehmen“ , erzählte uns Stasenko. „Denk über sie nach. Überlege, warum sie gemacht wurden und gib dem Leser einen Vertrauensvorschuss. Nachdem du alles wirklich verarbeitet hast, lass die Anmerkungen, die nicht zu deiner Version passen, links liegen, aber finde welche, die helfen.“

Bereit, dich weiter zu verbessern?

Du könntest dich auch interessieren für…

sein Drehbuch urheberrechtlich schützt oder registriert

Wie man sein Drehbuch urheberrechtlich schützt oder registriert

Horrorgeschichten machen in der Drehbuchautoren-Gemeinschaft die Runde: ein Autor arbeitet monatelang an einem brillanten Drehbuch, schickt es an Produktionsfirmen und wird sofort abgelehnt. Autsch. Zwei Jahre später kommt ein verblüffend ähnlicher Film in die Kinos. Und dem Autoren rutscht das Herz in die Hose. Doppel-Autsch. Egal ob bewusst geklaut wurde oder es sich um einen Zufall handelt, kann diese Situation einem Autoren die Laune verderben. Einige Autoren horten sogar ihre tolle Arbeit, um sicherzugehen, dass ihnen das nicht passiert! Aber was ist ein Drehbuch ohne die ...

Wo du dein Drehbuch einreichen kannst

Wo du dein Drehbuch einreichen kannst

Glückwunsch! Wenn du das liest, hast du wahrscheinlich gerade etwas GROSSES erreicht. Du hast dein Drehbuch fertiggestellt, überarbeitet, überarbeitet, überarbeitet und hast jetzt eine Geschichte, die du gerne teilen möchtest. Du fragst dich vielleicht: „Wo kann ich mein Drehbuch einreichen, damit es jemand wirklich lesen und sehen kann, wie toll es ist?“ Es gibt so viele Möglichkeiten, dein Drehbuch der Welt zu zeigen, egal ob du es verkaufen, Anerkennung in einem Wettbewerb oder nur Feedback zu deinen Schreibfertigkeiten willst. Wir haben unten einige Möglichkeiten zusammengestellt ...

beim traditionellen Drehbuchschreiben das Titelblatt formatiert

Machen Sie einen starken ersten Eindruck mit einer richtig formatierten Titelseite.

Wie man beim traditionellen Drehbuchschreiben das Titelblatt formatiert

Sowohl deine Log Line als auch die ersten 10 Seiten spielen eine wichtige Rolle dabei, ob dein Drehbuch die Aufmerksamkeit eines Lesers fesseln kann. Doch nichts macht einen besseren ersten Eindruck als ein richtig formatiertes Titelblatt. „Man bekommt nie eine zweite Chance, einen guten ersten Eindruck zu machen.“ Du weißt nicht, wie du mit einem perfekten Titelblatt einen guten ersten Eindruck machst? Keine Sorge! Du bist hier genau an der richtigen Stelle. Wir gehen mit dir alle Elemente durch, die Bestandteil deines Titelblatts sein sollten oder eben nicht. Wie der Rest deines Drehbuchs ...

Kommentare