Drehbuch-Blog
Gepostet am von Victoria Lucia

Impulsgeber für das Networking von Drehbuchautoren

Das Schreiben von Drehbüchern ist oft ein isoliertes und einsames Unterfangen, aber ironischerweise ist es auch die Grundlage der Filmindustrie, die in hohem Maße ein Geschäft mit Menschen ist. In der Filmindustrie geht es um Talent, aber auch darum, wen man kennt und wie man Kontakte knüpft. Wie kann ein einsamer Drehbuchautor Kontakte knüpfen? Durch Networking, natürlich!

Aber wir alle wissen, dass Networking nicht so einfach ist. Was soll man sagen? Was, wenn man sich unbeholfen verhält? Was ist, wenn das Gespräch ins Stocken gerät?

Halte deinen Platz in der Schlange!

Sichere dir frühzeitigen Zugang zur SoCreate Drehbuchsoftware. Die Anmeldung ist KOSTENLOS!

Keine Angst, liebe Drehbuchautoren! Heute verrate ich Ihnen einige Ideen für das Networking von Drehbuchautoren!

Impulsgeber für das Networking von Drehbuchautoren

Gesprächsanregungen für das Networking von Drehbuchautoren

Fällt es Ihnen schwer, bei Networking-Veranstaltungen ein Gespräch zu beginnen? Keine Sorge, hier sind ein paar Möglichkeiten, ein Gespräch zu beginnen!

"Hallo, ich kenne Sie von X, Y, Z. Wie geht es Ihnen?"

Wenn die Person mit "Es läuft gut" antwortet, können Sie eine Folgefrage stellen, um z.B. zu erfahren, wie lange sie diese bestimmte Stelle schon innehat. Sie können auch fragen, wie sie zu dieser Stelle gekommen ist. Ziel ist es, durch Fragen mehr über diese Person zu erfahren. Achten Sie darauf, dass Sie aktiv zuhören und aufschreiben, was die Person sagt.

"Hey, herzlichen Glückwunsch! Ich habe in den sozialen Medien gesehen, dass Sie den Job gewechselt, das Stipendium gewonnen und Ihr Drehbuch verkauft haben."

Passen Sie diesen Satz so an, wie Sie es für richtig halten, um mit jemandem ins Gespräch, den Sie aus den sozialen Medien kennen. Wenn Sie sehen, dass jemand in den sozialen Medien Erfolg hat, sollten Sie sich das unbedingt notieren. Man weiß nie, wann man der Person begegnet und ihr persönlich gratulieren kann. Stellen Sie auf jeden Fall Nachfragen zu dem Erfolg, welcher auch immer das ist. Wie sind Sie zu dieser Aufgabe gekommen? Wann beginnt Ihre neue Stelle? Worauf freuen Sie sich bei dieser Sache am meisten?

"Ich fühle mich bei solchen Veranstaltungen immer ein wenig unwohl. Wie geht es Ihnen heute Abend?"

Manchmal kann es helfen, die Unbeholfenheit anzuerkennen, um sie zu minimieren. Vor allem, wenn Sie mit jemandem interagieren, der auch eine gewisse Unbeholfenheit beim Networking zu spüren scheint. Dieser Satz sollte Ihr Einstieg in ein Gespräch sein. Achten Sie darauf, dass Sie ihm Fragen folgen lassen. Was machen Sie beruflich? Wie sind Sie dazu gekommen? Wie lange machen Sie X schon?

Do's beim Drehbuchautoren-Networking

Bei Networking-Veranstaltungen sollten Drehbuchautoren immer, ...

  • Nachforschungen anstellen.

    Sind Sie in den sozialen Medien mit Autoren, Managern, Agenten oder Produzenten befreundet, die an dieser Networking-Veranstaltung teilnehmen? Wenn ja, schauen Sie sich unbedingt ihr Profil an! Schauen Sie, was sie beruflich machen! Es mag sich vielleicht etwas seltsam anfühlen, Leute vor einer Veranstaltung unter die Lupe zu nehmen, aber es kann Ihnen Material für ein Gespräch liefern.

  • Legen Sie Ihr Handy weg.

    Ihr Handy in einer unangenehmen Situation zu benutzen, kann Sie zwar beruhigen, sieht aber nicht gut aus. Sie sind auf dieser Networking-Veranstaltung, um Leute zu treffen, und nicht, um sich hinter Ihrem Handy zu verstecken. Wenn Sie am Telefon sind, signalisieren Sie den Leuten, dass Sie sich nicht unterhalten wollen, was genau das Gegenteil von dem ist, was Sie wollen.

  • Bereiten Sie eine kurze 30- bis 60-sekündige Präsentation über sich selbst vor.

    Bei einer Networking-Veranstaltung wird man Sie zweifellos nach Ihrer Person fragen. Seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie etwas zu sagen haben! Sie wollen nicht planlos reden, unsicher wirken oder keine Begeisterung zeigen. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Werdegang und Ihre Erfahrungen als Drehbuchautor auf eine interessante Art und Weise zu beschreiben, die Sie erfolgreich erscheinen lässt (ohne zu prahlen).

  • Bereiten Sie einen Elevator Pitch für Ihr(e) Drehbuch(er) vor.

    Üben Sie Ihren Elevator Pitch für Ihre Drehbücher vor der Veranstaltung. Sie wollen über Ihre Arbeit in einer ansprechenden und spannenden Weise sprechen, aber Sie wollen die Zuhörer nicht überfordern. Ihre Präsentation sollte die interessantesten Aspekte herausgreifen und Ihren Gesprächspartner dazu bringen, mehr wissen zu wollen. Wenn Ihr Gesprächspartner an dem, worüber Sie sprechen, interessiert ist, wird er Folgefragen stellen.

  • Suchen Sie nach Gründen, um mit jemandem, den Sie gerade erst kennen gelernt haben, das Gespräch fortzuführen.

    Wenn Sie mit jemandem sprechen, suchen Sie nach Gründen für eine SMS, eine E-Mail oder eine Nachricht in den sozialen Medien. Suchen Sie nach Interessen oder Themen, die Sie besprochen haben und die Sie in Zukunft wieder ansprechen könnten, um die Beziehung aufrechtzuerhalten.

Don'ts beim Drehbuchautoren-Networking

Was Drehbuchautoren bei einer Networking-Veranstaltung niemals tun sollten, ist ...

  • Nur über sich selbst reden.

    Beim Networking sollten Sie mehr zuhören als reden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leute über sich selbst befragen. Reden Sie nicht über Ihre eigenen Skripte, Probleme oder Erfolge. Stellen Sie Fragen, um sich über die andere Person zu informieren. Der soziale Anstand wird schließlich dazu führen, dass die andere Person ihre eigenen Fragen an Sie richtet, und dann können Sie sich austauschen.

  • Wenn Sie in einer Gruppe sind, sollten Sie sich nicht abkapseln.

    Die Teilnahme an einer Networking-Veranstaltung mit anderen Menschen kann sehr angenehm sein und die Situation entspannen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich mit anderen unterhalten, nicht nur mit denen aus Ihrer Gruppe. Halten Sie Ihre Körpersprache offen und wirken Sie so, als wären Sie an einem Gespräch mit anderen interessiert.

  • Übertreiben Sie es nicht, wenn Sie über Ihr Drehbuch sprechen.

    Drängen Sie nicht weiter auf das Thema Ihres Drehbuchs, wenn Ihr Gesprächspartner desinteressiert wirkt.

  • Versuchen Sie nicht, mit so vielen Menschen wie möglich zu sprechen.

    Ziehen Sie Qualität der Quantität vor. Versuchen Sie, so viele gute Gespräche wie möglich zu führen. Reden Sie nicht nur mit Menschen um des Redens willen, sondern bemühen Sie sich um interessante Gespräche, in denen Sie Fragen stellen und die Person kennen lernen.

  • Übertreiben Sie es nicht.

    Es kann schön sein, beim Networking einen Drink zu nehmen und sich zu entspannen, aber Sie sollten es nicht übertreiben. Denken Sie daran, dass Networking ein Teil Ihrer Arbeit als Drehbuchautor ist. Bei jedem anderen Job würden Sie sich nicht betrinken, oder? Wenn Sie Kontakte knüpfen, wollen Sie allen die beste Version von sich selbst präsentieren. Wenn Sie sich bei einer Veranstaltung betrinken, hinterlässt das keinen guten Eindruck.

Ich hoffe, Sie haben in diesem Blog einige Ansätze für einen reibungslosen und erfolgreichen Ablauf Ihrer nächsten Networking-Veranstaltung gefunden. Viel Spaß beim Schreiben und Networking!

Du könntest dich auch interessieren für…

How Do Screenwriters Network? Take This Advice from Filmmaker Leon Chambers

Wie netzwerken Drehbuchautoren? Nimm diesen Rat von Filmemacher Leon Chambers an

Netzwerken. Das Wort allein lässt mich erschauern und mich in die Büsche oder hinter die Vorhänge, die am nächsten sind, zurückziehen. In meinem vergangenen Leben hing meine Karriere davon ab. Und weißt du was? Egal, wie oft ich „genetzwerkt“ habe, wurde es nie leichter für mich. Es war immer komisch, erzwungen und - aus Mangel an einem besseren Modewort - unauthentisch. Ich kann nicht für alle von uns sprechen, aber ich wette, viele Autoren sitzen in diesem Boot. Erst als ich einen ähnlichen Rat zu diesem Gefühl bekam wie den, den Filmemacher Leon Chambers untenstehend teilt ...
Marc Gaffen vor einer Grafik, die sagt: „How to Get Your First Writing Job“

Wie du deinen ersten Job als Fernsehautor bekommst

„Wenn du es nach LA schaffen willst, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten“, sagte Autor Marc Gaffen zu Beginn. „Es gibt nicht nur einen Weg.” Das ist eine wahre Aussage, aber auf keine Weise irgendwie bahnbrechend. Ich habe jeden Autoren, den ich getroffen habe, gefragt, wie er den Durchbruch geschafft hat, und Gaffen hat recht: jede Antwort war anders. Von Cold-Calling bei Führungskräften unter dem Vorwand, ein Agent zu sein, bis zu dem Autoren, der Aufmerksamkeit erregte, als er als Stand-up-Comedian auftrat – die Geschichten, die zu einer professionellen Karriere als Autor geführt haben, sind vielfältig und inspirierend....
Wo Drehbuchautoren leben:
Filmzentren auf der ganzen Welt

Wo Drehbuchautoren leben: Filmzentren auf der ganzen Welt

Welche sind die wichtigsten Filmzentren der Welt? Viele Städte, Staaten und Länder haben florierende Filmbranchen und da es dank moderner Technologie einfacher als jemals zuvor ist, als Drehbuchautor zu arbeiten, ohne an einem bestimmten Ort leben zu müssen, solltest du wissen, welche Orte neben LA für Film und Fernsehen bekannt sind. Hier findest du eine Liste mit weltweiten Zentren der Filmbranche! Wir alle wissen, dass LA mit einer über 100 Jahre alten Infrastruktur, unvergleichlichen Ausbildungsprogrammen und einer unglaublichen Filmgeschichte die Filmhauptstadt der Welt ist. Es ist immer noch der Ort...