Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Das Thema der Zukunft des Drehbuchschreibens ist „mehr“, sagt Fernseh-Veteran Ross Brown

Ich habe eine Handvoll Drehbuchautoren gefragt, wie die Zukunft der Branche aussieht und wie das die Autoren im Besonderen beeinflussen wird.  Ross Browns Antwort gefällt mir am besten, da sie zu SoCreates Zielen passt.

Hey, Drehbuchautor! Willst du zu den ersten gehören, die die SoCreate Drehbuch-Software testen? , ohne diese Seite zu verlassen.

Brown ist ein erfahrener Autor und Produzent fürs Fernsehen. Er hat unter anderem an Serien wie „Eine starke Familie“, „Wer ist hier der Boss“, „The Facts of Life“ und Filmen wie „Die schrillen Vier auf Achse“ und „Die Straße der Ölsardinen“ mitgearbeitet. Er konnte beobachten, wie Film und Fernsehen sich im Laufe der Jahrzehnte verändert haben. Er bereitet jetzt Studenten als Teil des Creative-Writing-Programms der Antioch University in Santa Barbara auf die Branche vor.

Er sagte, dass es immer schwer ist vorherzusagen, welche Geschichten gefragt sein werden, da dies sehr stark davon abhängt, was in der Welt passiert und was sich verkauft, aber eines sei sicher.

„Ich denke, dass es im Laufe der Zeit vielseitiger als jemals zuvor sein wird“, sagte er.

„Ich denke, dass [das Drehbuchschreiben] im Laufe der Zeit vielseitiger als jemals zuvor sein wird… Es wird mehr und mehr Möglichkeiten geben, seine Geschichte immer mehr Zusehern zu erzählen.“
Ross Brown
Veteran TV-Autor

Bei SoCreate glauben wir, dass die Vielseitigkeit dadurch ermöglicht wird, dass mehr Autoren Teil des Prozesses sein und ihre Geschichten erzählen werden. Das ist einer der Hauptgründe, warum wir die SoCreate Drehbuch-Software entwickelt haben. Wir möchten den Menschen ermöglichen, ihre Geschichten zu ihren eigenen Bedingungen zu erzählen, ohne sich gezwungen zu fühlen, alle komplizierten Regeln des traditionellen Drehbuchschreibens kennen zu müssen.

Aber die Vielseitigkeit bezieht sich nicht nur auf die Geschichten, die erzählt werden. Wir konsumieren Filme auch auf vielfältigere Weise und auch das Publikum und seine Vorlieben werden vielfältiger. In unserer Geschichte hatten noch nie so viele Menschen Zugang zu einem Bildschirm wie jetzt!

Von der stetig wachsenden Liste der Streaming-Plattformen zur wachsenden Zahl an Bildschirmen, die wir zuhause oder sogar immer dabei haben, verändert sich die Art, wie wir Geschichten erzählen.

Und mit der Menge an Inhalten, die uns überall zur Verfügung stehen, spaltet sich das Publikum immer mehr auf. Wir haben nicht nur drei bis fünf Blockbuster für den Freitagabend. Es gibt Webisoden auf YouTube, Kurzfilme auf Disney+, Kochsendungen für Netflix und Masterclass-Kurse von Profis zu jedem Thema, das man sich nur vorstellen kann. Wir können fast alles konsumieren, das wir wollen.

„Diese Unterscheidungen werden mit der Zeit immer stärker verschwimmen und das sind tolle Nachrichten für die Kreativen“, sagte Ross zum Abschluss. „Es wird immer mehr Möglichkeiten geben, seine Geschichten immer mehr Zusehern zu erzählen.“

Die Zukunft ist mehr! Uns gefällt mehr,

Du könntest dich auch interessieren für…

How to Prepare for the Future of Screenwriting, According to a Pro

Wie man für die Virtual Reality, die nächste Grenze des Drehbuchschreibens, schreibt

Die Zukunft des Drehbuchschreibens scheint virtuell zu sein, zumindest wenn man Drehbuchautor Bryan Young fragt. Also sind wir heute hier, um dir zu helfen, ein Drehbuch für Virtual-Reality-Anwendungen zu schreiben. Auch wenn es noch neu ist, ist Bryan sicher, dass VR die Zukunft des Drehbuchschreibens ist. Bryan ist außerdem ein Podcast-Betreiber, Autor und Journalist für Internetseiten wie HowStuffWorks.com, SyFy.com und StarWars.com (was ein Job, stimmt’s?), wobei er genau die Trends verfolgt und in Betracht zieht, was als nächstes kommt. „Was die Zukunft des Drehbuchschreibens angeht, ist es fantastisch zu sehen, wie viele Virtual-Reality-Situationen beim Geschichtenschreiben vorkommen...
How the Future of Screenwriting Looks Different, According to Screenwriter Ricky Roxburgh

Die Zukunft des Drehbuchschreibens sieht für vielfältige Stimmen rosig aus, sagt dieser Disney-Autor

Drehbuchschreiben für jeden. Das ist der Traum und das Ziel bei SoCreate. Daher war ich so ermutigt, als ich die Vorhersage des Disney-Autors Ricky Roxburgh zur Zukunft der Drehbuchbranche hörte. „Ich denke, es wird mehr Möglichkeiten für einzigartige Stimmen geben, sich zu zeigen und Geschichten zu erzählen, die etwas anders, ungewöhnlicher, alberner und merkwürdiger sind“, sagte Ricky. Ricky schreibt im Moment für Disney Television Animation und denkt sich Geschichten für Rapunzel in „Rapunzel – Die Serie“ und das neue „The Wonderful World of Mickey Mouse“ aus. Beim Zeichentrickfilm gibt es keine Grenzen...
What is the Future of Screenwriting? Screenwriting Guru Linda Aronson Has an Idea

3 Arten, auf denen sich laut Drehbuch-Guru Linda Aronson das Drehbuchschreiben in Zukunft verändern wird

Was müssen Drehbuchautoren wissen, um in Zukunft erfolgreich zu sein? Linda Aronson ist eine preisgekrönte Drehbuch-, Roman- und Theaterautorin sowie Drehbuch-Guru. Sie hat immer ein wachsames Auge auf die Branche des Geschichtenerzählens. Und es ist nicht nur das Medium, das sich schnell verändert, sondern auch, was das Publikum von einem Film oder einer Fernsehserie erwartet. Ja, Filmemachern stehen alle Werkzeuge zur Verfügung, um ihre eigenen Filme zu machen, ihre eigenen Webisoden zu veröffentlichen und ihre Geschichten ohne ein Vertriebsunternehmen zu verkaufen. Doch Autoren sollten auch...