Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Wie man Skriptleser wird

Das Lesen von Drehbüchern kann eine hilfreiche und lehrreiche Tätigkeit für Drehbuchautoren sein, während sie daran arbeiten, in der Filmbranche Fuß zu fassen. Wie wird man Drehbuchlektor? Lies weiter, um es herauszufinden!

Halte deinen Platz in der Schlange!

Sichere dir frühzeitigen Zugang zur SoCreate Drehbuchsoftware. Die Anmeldung ist KOSTENLOS!

man Skriptleser wird

Was macht ein Skriptleser?

Ein Skriptleser liest Drehbücher und bewertet sie anhand eines Drehbuchberichts, der als Script Coverage bezeichnet wird. Dieser Service kann von Unternehmen zu Unternehmen variieren, umfasst aber in der Regel Notizen, eine Logline, eine Aufschlüsselung der Charaktere, eine Synopsis und eine Note. Die Noten lauten in der Regel „pass", „consider" oder „recommend", und wenn es „consider" oder „recommend" erreicht, werden der Bericht und das Drehbuch an die Führungskräfte einer Produktionsfirma, einer Talentagentur, eines Managements oder eines Studios weitergeleitet.

  • Pass, d. h. ein Nein, das Drehbuch ist nicht fertig.

  • Consider, d. h. das Drehbuch ist vielversprechend, muss aber überarbeitet werden.

  • Recommend, d.h. das Drehbuch ist es wert, optioniert oder gekauft zu werden.

Schau dir ein Beispiel für ein Script Coverage von Hollywood Script Express an, einem Drehbuchberatungsunternehmen, das Drehbuchautoren Dienstleistungen anbietet.

Wer stellt Skriptleser ein?

Produktionsfirmen, Drehbuchwettbewerbe und alle, die Drehbücher bewerten müssen, bevor sie von höheren Angestellten eingesehen werden, wenden sich an Drehbuchlektoren, die diese Aufgabe übernehmen. Drehbuchlektoren helfen dabei, Stapel von Drehbüchern zu sichten und die besten der besten herauszufiltern. Auch Assistenten in Produktionsfirmen lesen oft Drehbücher. Skriptleser werden in der Regel als Freiberufler eingestellt.

Wie viel verdienen Skriptleser?

Freiberufliche Drehbuchlektoren können im Durchschnitt zwischen 40 und 60 US-Dollar pro Drehbuch verdienen. Da viele Drehbuchlektoren freiberuflich tätig sind, kann der Umfang der tatsächlichen Drehbucharbeit, die du erhältst, variieren.

Eine weitere Möglichkeit, Skriptleser zu werden, besteht darin, Assistent bei einer Produktionsfirma zu werden. Ein Assistent kann ein anspruchsvoller Job mit geringerer Bezahlung sein. Viele Assistenten verdienen weniger als 50.000 US-Dollar im Jahr und müssen oft mehr als 40 Stunden pro Woche arbeiten.

Wie man Drehbuchlektor wird

Die Bewerbung um einen Job als Drehbuchlektor kann eine Herausforderung sein. Obwohl ein Hochschulabschluss nicht erforderlich ist, erwarten die Kunden in der Regel, dass ein freiberuflicher Skriptleser über eine gewisse Erfahrung verfügt, bevor er seine Dienste anbietet. Bei manchen Stellen wird verlangt, dass du ein Script Coverage als Beispiel vorlegst, um deine Fähigkeiten zu demonstrieren. Wenn du dich also um eine Stelle als Drehbuchlektor bewerben möchtest, kann es hilfreich sein, einige Script Coverage-Muster parat zu haben. Überprüfe eine oder zwei Drehbuchvorlagen, wenn du gerade erst anfängst, um zu lernen, wie das branchenübliche Format aussieht, damit du es für dein Portfolio als Vorlage verwenden kannst.

Durch Networking kannst du vielleicht Jobs als Skriptleser oder Assistent finden. Bei Drehbuchwettbewerben werden häufig Lektoren gesucht, und das kann eine hervorragende Möglichkeit sein, Erfahrungen im Lesen von Drehbüchern zu sammeln. Auch auf Websites für Drehbuchanalysen und -beratungen, die sich an Autoren wenden, werden Lektoren gesucht, also schaue dort nach.

Sammle einschlägige Erfahrungen

Wenn du versuchst, Erfahrungen zu sammeln, bevor du dich für eine Stelle als Drehbuchlektor bewirbst, empfehle ich dir, zu üben, indem du Freunden oder anderen Schriftstellern, die du kennst, Story-Analysen lieferst. So kannst du dir ein Bild davon machen, wie der Prozess des Script Coverage abläuft, und du erhältst Beispiele, die du verwenden kannst, wenn du dich für Stellen in der Unterhaltungsbranche bewirbst.

Wenn du eine Stelle als Skriptleser gefunden hast, kannst du so Erfahrungen sammeln und herausfinden, ob das Skriptlesen der richtige Beruf für dich ist. Sobald du die ersten Erfahrungen mit dem Lesen von Drehbüchern gesammelt hast, sollte es für dich einfacher sein, dich für andere Jobs als Drehbuchautor zu bewerben.

Erfahre mehr über das Drehbuchschreiben

Beim Lesen von Drehbüchern lernt man oft mehr über das Drehbuchschreiben, als man in der Schule lernen würde. Durch das Lesen von Drehbüchern erhältst du einen Einblick in das, was nötig ist, damit ein Drehbuch Erfolg hat oder nicht. Du wirst schnell lernen, wie du die dir zugewiesenen Drehbücher objektiv analysieren kannst, und zwar anhand der Qualität des Schreibens, der Stärke der Geschichte, des Budgets und mehr. Du wirst lernen, zu kommunizieren, was in einem Drehbuch funktioniert und was nicht. Die Erfahrung, die du durch das Lesen von Drehbüchern erhältst, ist sehr hilfreich, wenn du sie bei deinen eigenen Drehbüchern anwendest.

Hat dir dieser Blogbeitrag gefallen? Sharing is caring! Wir würden uns sehr freuen, wenn du ihn auf der sozialen Plattform deiner Wahl teilst.

Ich hoffe, dieser Blog hat dir einen Einblick in die Arbeit des Skriptlesens gegeben! Das Lesen von Drehbüchern ist nicht jedermanns Sache; es ist ein Job mit einer hohen Burnout-Rate. Es ist keineswegs leicht verdientes Geld. Aber das Lesen von Drehbüchern kann auch unschätzbares Wissen darüber vermitteln, was ein Drehbuch braucht, um in dieser Branche erfolgreich zu sein. Viel Spaß beim Schreiben!

Du könntest dich auch interessieren für…

Are Script Consultants Valuable? Writer Jeanne V. Bowerman Says Yes

Sind Drehbuchberater nützlich? Dieser Drehbuchautor sagt ja und das ist der Grund

Abhängig davon wie dein Stand im Bereich Drehbuchschreiben gerade ist, könntest du überlegt haben, einen Drehbuchberater zu engagieren. Auch Script Doctor oder Drehbuchanalyse/Coverage genannt (wobei es verschiedene Definitionen gibt, was das jeweils beinhaltet), können die verschiedenen Drehbuchberater ein wertvolles Werkzeug sein, wenn du weißt, wie du sie nutzen kannst. Ich habe einen Blogartikel über das Thema geschrieben, in dem du mehr lernen kannst, darunter wie du am besten den Berater auswählst, der der Richtige für dich ist. Darin bespreche ich: - Wann du einen Drehbuchberater hinzuziehen solltest...

einen Drehbuchlektor findest, der dein Drehbuch auf die nächste Ebene bringt

Wie du einen Drehbuchlektor findest, der dein Drehbuch auf die nächste Ebene bringt

Drehbuchlektor, Drehbuchberater, Script Doctor – es gibt einige Namen dafür, aber der Punkt ist, dass die meisten Drehbuchautoren an irgendeinem Punkt ein paar professionelle Ratschläge zu ihren Drehbüchern wollen. Wie findet ein Drehbuchautor einen Drehbuchlektor, dem er vertrauen kann? Worauf solltest du achten, bevor du einen anheuerst? Heute erzähle ich dir, wie du einen Lektor findest, der dir hilft, dein Drehbuch auf die nächste Ebene zu bringen. Mach das, bevor du einen Drehbuchlektor anheuerst Es gibt einige Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du nach jemandem suchst, der dein Drehbuch überarbeitet. Ist dein Drehbuch bereit für eine Überarbeitung...
Drehbuchautor Bryan Young über einer Grafik mit dem Titel „Was ist Script Coverage?"

Drehbuchautor Bryan Young erklärt den Script Coverage-Service für Drehbuchautoren

Es gibt das Drehbuchschreiben und dann gibt es noch das Geschäft mit dem Drehbuchschreiben. SoCreate wird viele Hindernisse beseitigen, die Autoren davon abhalten, ihre großartigen Ideen in Drehbücher zu verwandeln (trage dich in unsere Beta-Testliste ein, falls du das noch nicht getan hast!) Allerdings musst du immer noch ein oder zwei Dinge darüber wissen, wie Filme in der Unterhaltungsindustrie hergestellt werden. Wir können uns auf die ausgezeichneten Ratschläge von Kreativen verlassen, die das Showbusiness tagtäglich leben - Autoren wie Bryan Young. Bryan ist Autor, Filmemacher, Journalist und Podcaster ...