Drehbuch-Blog
Gepostet am von Alli Unger

Mythos oder Wahrheit: Sind die ersten 10 Seiten deines Drehbuchs alles, was zählt?

Viele Autoren fragen nach dem Mythos über die ersten 10 Seiten eines Drehbuchs. Sie fragen: „Ist es wahr? Sind die ersten 10 Seiten meines Drehbuchs wirklich ALLES, was zählt?"

Halte deinen Platz in der Schlange!

Sichere dir frühzeitigen Zugang zur SoCreate Drehbuchsoftware. Die Anmeldung ist KOSTENLOS!

Hand hält eine Lupe

Man muss leider sagen, dass dieser „Mythos" eher eine Wahrheit ist. Die ersten 10 Seiten sind nicht ALLES, was zählt, aber haben doch DAS meiste Gewicht, wenn es darum geht, dass dein gesamtes Drehbuch gelesen und möglicherweise gekauft wird.

Laut Statistiken, die in einem Artikel des Script Magazine erwähnt wurden, kann man relativ sicher sagen, dass jedes Jahr etwa 200.000 Drehbücher vollendet werden. 200.000 Drehbücher mit durchschnittlich jeweils 110 Seiten ergeben 22 MILLIONEN Seiten, die gelesen werden wollen. Das sind wahnsinnig viele Drehbücher und noch mehr Seiten!

Mit dieser Tatsache im Hinterkopf müssen wir bedenken, dass ein Tag nur 24 Stunden hat. Wir können nicht erwarten, dass Reader, Produzenten oder Regisseure all diese Drehbücher oder gar all diese Seiten lesen können.

Hier werden die ersten 10 Seiten deines Drehbuchs wichtig.

Aufgrund der Masse an Drehbüchern, die gelesen werden müssen, kommt es nicht selten vor, dass Leser nur die ersten 10 Seiten eines Drehbuchs durchsehen, bevor sie sich entscheiden, entweder 1) weiter zu lesen oder 2) es beiseite zu legen und sich dem nächsten Drehbuch zu widmen.

Wie Drehbuchautor Erik Bork sagt:

„Die Hauptaufgabe dieses Abschnitts ist es, den Leser dazu zu bringen, den Hauptcharakter und seine Welt zu verstehen, sich für ihn zu interessieren und eine emotionale Bindung aufzubauen."

Wirf deinen Köder aus und zieh sie an Land.

Wenn du diesen Köder nicht hast, hast du nichts. Unterschätze nicht, wie wichtig diese Seiten sind.

Du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Um Tipps zu erhalten, wie du deine ersten 10 Seiten schreiben solltest, halte die Augen nach unserem nächsten Blogbeitrag offen: 10 Tipps, um deine ersten 10 Seiten zu schreiben.

Du könntest dich auch interessieren für…

die Charakterentwicklung schreibt

Die Kunst der Charakterentwicklung meistern

Wie man die Charakterentwicklung schreibt

Die Idee für eine Hauptfigur mit ein paar fantastischen Eigenschaften zu haben, ist leider nicht genug, um dein Drehbuch in den nächsten großen Blockbuster oder eine preisgekrönte Fernsehserie zu verwandeln. Wenn du willst, dass dein Drehbuch die Leser und schließlich die Zuschauer wirklich fesselt, musst du die Kunst der Charakterentwicklung meistern. Was ist die Charakterentwicklung? Okay, also ich brauche Charakterentwicklung in meinem Drehbuch. Aber was IST die Charakterentwicklung? Die Charakterentwicklung beschreibt die Reise oder die Transformation, die ...

eine tolle Log Line schreibt

Fessle deinen Leser in Sekunden mit einer unvergesslichen Log Line.

Wie man eine tolle Log Line schreibt

Es ist nicht einfach, ein 110 Seiten langes Drehbuch in einem Satz zusammenzufassen. Es kann eine beängstigende Aufgabe sein, die Log Line zu schreiben. Aber eine vollständige, ausgearbeitete Log Line ist eines der, wenn nicht sogar DAS Marketing-Werkzeug, das du haben musst, um dein Drehbuch zu verkaufen. Erschaffe mit der Log-Line-Formel aus dieser Anleitung die perfekte Log Line mit Konflikt und großem Risiko, um die Leser umzuhauen. Fessle deinen Leser in Sekunden mit einer unvergesslichen Log Line. Was ist eine Log Line? Stell dir vor, du hättest nur zehn Sekunden, um jemandem die Idee deines gesamten Drehbuchs zu erklären...

in einem traditionellen Drehbuch Großschreibung einsetzt

6 Dinge, die du in deinem Drehbuch groß schreiben solltest

Wie man in einem traditionellen Drehbuch Großschreibung einsetzt

Im Gegensatz zu einigen anderen Regeln für die traditionelle Drehbuchformatierung sind die Regeln bei der Großschreibung nicht in Stein gemeißelt. Während der einzigartige Stil eines jeden Autors seine Verwendung der Großschreibung in einem Drehbuch beeinflusst, gibt es 6 generelle Dinge, die du in deinem Filmdrehbuch groß schreiben solltest. Wenn eine Figur das erste Mal auftaucht. Die Figurennamen über dem Dialog. Die Szenenüberschriften und Slug Lines. Figurenerweiterungen für „voice-over“ und „off-screen“. Übergänge, darunter FADE IN, SCHNITT AUF, INTERCUT, FADE OUT. Wichtige Geräusche, visuelle Effekte...