Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Ashlee Stormo schreibt ein Drehbuch von Anfang bis Ende

Ashlee Stormo ist eine aufstrebende Drehbuchautorin, die uns freundlicherweise an ihrer Vorgehensweise beim Drehbuchschreiben, von der Outline bis zur Überarbeitung, teilhaben lässt. Diese Woche von Anfang bis Ende. Schau dir an, wie sie ein Drehbuch rechtzeitig für die Frist eines Wettbewerbs fertigstellt.

„Einen schönen Mittwoch, Drehbuchautoren! Ich habe gerade ein weiteres Drehbuch beendet und das Ganze, die Höhen und Tiefen, als Vlog gepostet – lass uns wissen, in welcher Phase eurer Projekte ihr euch befindet!“

Ashlee Stormo

„Ich habe heute ein Zitat von Mark Twain gelesen, das du wahrscheinlich kennst. Er sagte, die beiden wichtigsten Tage im Leben sind der Tag, an dem du geboren wirst, und der Tag, an dem herausfindest, warum.

Hallo Freunde! Mein Name ist Ashlee Stormo und falls  du es noch nicht gesehen hast, ich arbeite mit SoCreate zusammen, um eine Videoserie über mein Leben als aufstrebende Autorin zu präsentieren. Heute dokumentiere ich das Schreiben eines Drehbuchs. Lasst mich wissen, in welcher Schreibphase ihr euch gerade befindet, an welchem Drehbuch auch immer ihr gerade arbeitet. Ich würde gerne darüber hören. Lasst uns gleich loslegen.

Ich arbeite seit einigen Tagen an der Outline und wenn ich das Drehbuch, an dem ich gerade arbeite, charakterisieren müsste, würde ich sagen „Shameless“ trifft auf „Ist das Leben nicht schön?“. Es ist ein lustiges Konzept, das ich von meiner Mutter habe, und ich habe es gleich ganz schnell von ihr gestohlen. Mein Problem ist, dass ich immer wieder zu dem Ratschlag, den ich im Internet von einer Drehbuch-Beraterin gehört habe, zurückkehre. Das Problem, dass viele Autoren haben, ist, wenn man ihre Hauptfigur aus dem gesamten Drehbuch löscht und sie durch eine Klischee-Hauptfigur mit ein paar kleinen Anpassungen ersetzt und die Geschichte noch funktioniert, es keine wirkliche Geschichte ist. Es ist nur eine Situation. Also versuche ich herauszufinden, was ich dagegen machen kann. Ich habe lange gedankenlos auf die Wand gestarrt. Um meine Prämisse, den Makel meiner Hauptfigur, zu lösen, habe ich die Drehbuch-Autorin im Internet gesucht. Nach etwas mehr Recherche fand ich ihr Beispiel „Tootsie“. Sein Makel ist, dass er grausam zu Frauen ist. Indem er sich als Frau verkleiden muss, lernt er, mit ihnen mitzufühlen, was seinen Makel beseitigt.

Als ich das Beispiel gelesen hatte, war es leichter, meine eigene Figur entsprechend auszubauen. Im Moment entwerfe ich meine Scene Weave. Eine Scene Weave ist einfach nur eine Liste jeder einzelnen Szene, die du einbauen wirst.

Hallo Freunde! Ignoriert meine ungekämmten Haare. Ich frage mich, ob man Karteikarten verwenden kann, um visuell darzustellen, wie das eigene Projekt aussehen soll. Noch hat es mir nicht geholfen und ich habe noch kein System dafür herausgefunden, also wenn ihr ein System dafür habt, lasst es mich wissen.

Also, an diesem Punkt des Schreibens zwinge ich mich, genau vorzuplanen, wie viele Seiten ich an einem Tag schreiben werde. Wenn ich nicht vorausplane, wie viele Seiten ich schreiben werde, schreibe ich sie einfach nicht. Ich verwende während COVID Haftnotizen, weil ich sie manchmal anders anordne, da mir an einigen Tagen nicht nach Schreiben ist. Allerdings stehen Wettbewerbe an, so dass ich keine Haftnotizen verwende. Es wird permanent sein, so dass ich mich daran halten muss.

Hallo, live von meinem Schreibtisch. Ich habe etwa die Hälfte geschafft: Ich bin auf Seite 63. Im Moment erlebe ich ein Burnout, was bei der Hälfte jeden Drehbuchs passiert, das ich schreibe. Ich habe einige Nebenfiguren und ich hatte wieder mein typisches Problem, dass sie alle zu ähnlich klangen. Welche Tipps hast du, damit deine Figuren unterschiedlich klingen? Da all ihre Stimmen von mir stammen, sind ihre Sprachmuster so ähnlich.

Also ihr habt mich am Morgen mit meinem Baseballcap gesehen, als ich mich über den Dialog ausgelassen habe. Mein Trick ist, dass ich ihn laut vorlese, und wenn er dafür sorgt, dass ich das Gesicht verziehe, weiß ich, dass ich ihn ändern muss. Das ist also dabei mein Trick. Verratet mir eure Tricks für den Dialog und wie ihr ihn verbessert oder wie ihr wisst, ob er geändert werden muss oder nicht.

Hallo Freunde, ich wollte nur kurz vorbeischauen. Ich bin fast fertig! Ich freue mich so, dass ich es geschafft habe. Und es ist perfektes Timing, da ein Wettbewerb ansteht und ich mir viel Zeit für die Überarbeitung lassen muss. Jeder weiß, dass die Überarbeitung alles ist. Ich bin heute nicht weiter gekommen und musste auf das klassische Drei-Akt-Dreieck-Ding zurückgreifen, das man in Drehbuch-Kursen und allen Büchern lernt. Die visuelle Herangehensweise hat mir wirklich geholfen, ein Handlungsproblem zu lösen, das in meiner Scene Weave nicht deutlich war, da sie nicht sehr visuell war. Lasst mich nochmal wissen, wie ihr etwas Visuelles erstellt, egal ob es Karteikarten sind oder nicht, wie ihr eure Story-Outline visuell darstellt. Wie organisiert ihr das für einen einzigen Film über ein oder zwei Figuren? Wie organisiert ihr das?

Wie geht es euch? Heute habe ich im Grunde nur auf meinen Computerbildschirm gestarrt und habe nichts geschafft, da man an manchen Tagen einfach uninspiriert ist. Das bedeutet wahrscheinlich, dass ich heute Abend bis tief in die Nacht wie wild versuche aufzuholen – meine selbst auferlegte Frist.

Ich hatte gerade eine Idee für ein neues Drehbuch und bin ganz aufgeregt. Und das passiert mir manchmal, während ich gerade ein anderes Drehbuch schreibe, das eine Frist für einen Wettbewerb hat, an dem ich teilnehmen will. Ich habe eine Idee für ein neues Drehbuch und das macht es mir schwer, zu dem zurückkehren, an dem ich eigentlich arbeiten muss.

Ich habe heute ein Zitat von Mark Twain gelesen, das du wahrscheinlich kennst. Er sagte, die beiden wichtigsten Tage im Leben sind der Tag, an dem du geboren wirst, und der Tag, an dem herausfindest, warum. Im Sinne dieser Idee weiß ich, dass ich eine Geschichtenerzählerin bin. Wenn ich oder einer von euch also eine Schreiblockade hat und wir aus dem Fenster starren, bedeutet das vielleicht, dass wir nach draußen sollen. Ich habe nie geglaubt, dass das Schreiben isoliert stattfindet. Ich denke, es geht dabei darum, dein eigenes Leben und dir wichtige Menschen zu betrachten und die gemeinsame menschliche Erfahrung auszudrücken. Und das ist die wichtigste Lehre, die ich teilen möchte. Schaut, was euch in euren Leben begeistert, und lasst euch von diesen echten Erfahrungen inspirieren.

Okay, ich habe mein Drehbuch jetzt fertiggestellt. Ich habe eine ganze Liste mit Dingen, an denen ich noch arbeiten will, um sicherzustellen, dass meine Figuren alle unterschiedlich klingen. Eines meiner Lieblingswerkzeuge ist es, wenn das Publikum etwas erfährt – wenn du dem Publikum Informationen gibst, welche die Hauptfigur nicht kennt. Ich denke, das ist eine tolle Möglichkeit, um es spannender zu gestalten, und ich möchte, dass dieser Moment so stark wie möglich ist, und ich denke, das ist er nicht. Da es ein Thema und eine These für die Idee gibt, die das Drehbuch rüberbringen möchte, möchte ich sichergehen, dass dies sehr deutlich für das Publikum ist, wenn man zur Auflösung kommt. Du denkst zurück und merkst, oh das wurde im ganzen Film angedeutet. Ich möchte sicherstellen, dass meine Nebenfiguren nicht nur Mauerblümchen sind. Und als letztes werde ich die Dreieck-Methoden anwenden, von der ich gelesen habe. Ich weiß nicht mehr genau, wo, aber man möchte dabei sicherstellen, dass der Anfang der Szene damit beginnt, wovon die Szene handelt. Du willst nicht zu viel Platz verbrauchen.

Lasst mich in den Kommentaren unten wissen, woran ihr gerade arbeitet. Lasst mich wissen, ob es eine erster oder zweiter Entwurf ist oder ob ihr gerade an einem Wettbewerb teilnehmt. Ich weiß, dass Wettbewerbszeit ist. Danke fürs Zuschauen. Schaut alles an, das SoCreate veröffentlicht. Es ist toll. Und wir sehen euch alle bald!“

Ashlee Stormo, aufstrebende Drehbuchautorin

Du könntest dich auch interessieren für…

Ashlee Stormo: A Day in the Life of An Aspiring Screenwriter - How to Find an Agent

Ashlee Stormo: Wie man mit Hilfe von IMDb Pro einen Agenten oder Manager findet

Es ist wahrscheinlich die meistgestellte Frage, die wir hören: „Wie bekomme ich einen Agenten oder Manager?“ Im heutigen Videotipp mit der aufstrebenden Drehbuchautorin Ashlee Stormo zeigt sie euch genau, wie sie die beliebte Online-Plattform IMDb Pro nutzt, um mögliche Manager und Agenten zu finden, die zu ihr passen. Denk daran, dass ein Autor keine Vertretung braucht (Drehbuchautor Adam G. Simon erzählte uns die urkomische Geschichte, wie er sich selbst vertreten hat, damit sein Film „Man Down“ realisiert wird), aber es kann sicher helfen. Einige Autoren denken, dass Anfragen eine veraltete Methode sind...
Ashlee Stormo: A Day in the Life of An Aspiring Screenwriter - Screenwriting Tricks

Ashlee Stormo: Tricks zum Drehbuchschreiben auf dem Prüfstand

Was sind die seltsamsten Tipps, die ihr bekommen habt, um eine Schreibblockade zu überwinden? Diese Woche testet Ashlee Stormo im Video vier Tricks, um zu sehen, welche funktionieren. Von Ashlee: „Hallo SoCreators! Welche Schreibübungen oder -tipps könnt ihr mit uns teilen? Diese Woche habe ich vier von verschiedenen Drehbuchautoren getestet und bewertet, ob sie mir geholfen haben oder nicht. Habt ihr davon welche ausprobiert?“ „Hallo Freunde! Mein Name ist Ashlee Stormo und wie ihr in den letzten Wochen gesehen habt, habe ich mich mit SoCreate zusammengetan, um euch zu zeigen, wie das Leben als aufstrebende Drehbuchautorin aussieht...
Ashlee Stormo: A Day in the Life of an Aspiring Screenwriter - The Editing Process

Ashlee Stormo: Ein Tag im Leben einer aufstrebenden Drehbuchautorin – Die Überarbeitung

Wir haben uns mit der aufstrebenden Drehbuchautorin Ashlee Stormo zusammengetan, um dir zu zeigen, wie Träume als Drehbuchautor in der realen Welt aussehen. Heute zeigt sie uns, wie sie ihre Drehbücher überarbeitet. Das Überarbeiten und Umschreiben kann für Drehbuchautoren ein schmerzhafter Prozess sein. Du könntest einige deiner Lieblingsfiguren entfernen, brillante Dialoge löschen oder deine Szenen neu anordnen müssen, um die fesselndste Geschichte zu erzählen. Ashlee lernt mit jedem fertiggestellten Drehbuch mehr über den Überarbeitungsvorgang und sie teilt ihre wichtigsten bisherigen Erkenntnisse...

Kommentare