Drehbuch-Blog
Gepostet am von Victoria Lucia

5 Tipps, um in einem traditionellen Drehbuch Handlungsbeschreibungen zu schreiben

Drehbücher sollten schnell und flott gelesen werden können mit vielen „Ohh“- und „Ahh“-Momenten, welche die Aufmerksamkeit des Lesers fesseln. Etwas, das mir schwer fällt, besonders beim ersten Entwurf, ist die Beschreibung der Handlung, die stattfindet. Ich übertreibe es oft und beschreibe zu genau, was passiert. Ich erkläre genau, was man sieht. Das funktioniert zwar bei Prosawerken, aber bei Drehbüchern verlangsamt es nur die Lesbarkeit.

Wenn du also wie ich bist und es dir schwerfällt, kurze und knappe Beschreibungen zu erstellen, findest du hier fünf Tipps, um die Sache zu beschleunigen!

5 Tipps, um in einem traditionellen Drehbuch Handlungsbeschreibungen zu schreiben

  1. Das Timing sollte passen

    Ein toller Ratschlag, den ich mal bekommen habe, ist, dass die Zeit, die man braucht, um etwas zu lesen, der Zeit entsprechen sollte, welche die entsprechende Stelle auf der Leinwand benötigt.

    Also…

Skript-Snippet

EXT. LESTER HOLLER, WEST VIRGINIA - 1925 - NACHT

Zwei Paar Füße eilen durch ein verwildertes Feld. Das Geräusch angestrengter Atemzüge, das Rascheln des Grases und das rhythmische Stampfen ihrer Schritte hallen durch die Nacht.

Sollte eigentlich sein…

Skript-Snippet

EXT. LESTER HOLLER, WEST VIRGINIA - 1925 - NACHT

Zwei Paar Füße eilen durch das hohe Gras. Ihre Schritte hallen durch die Nacht.

Kürze die Beschreibung. Es sollte nur übrig bleiben, was deiner Meinung nach der wichtigste Teil der Handlung ist. Wie du merkst, habe ich noch einen Teil meiner tollen Beschreibung beibehalten, damit es das gewisse Etwas hat, aber du darfst es nicht übertreiben. Niemand mag ein zu stark gewürztes Gericht.

  1. Weniger ist mehr

    Als Übung kann folgende Überlegung helfen: „Wie kann ich das mit so wenigen Worten wie möglich beschreiben?“

    Ich habe von Regeln gehört, etwa dass alle Absätze einer Handlungsbeschreibung drei Zeilen oder kürzer sein sollen. Das kann zwar für einige eine gute Faustregel sein, ich denke allerdings, dass es wichtiger ist, so knapp wie möglich zu beschreiben, was passiert.

    Ich mag die Regel mit den drei Zeilen nicht, weil ich nicht möchte, dass jemand einen wichtigen Teil der Beschreibung weglässt, nur weil er denkt, er müsse etwas streichen, um diese Regel einzuhalten.

  2. Schreibe mit Bildern im Kopf!

    Nun, so bekommen wir am Ende lange, ausgeschmückte Beschreibungen. In Wirklichkeit müssen wir genau das Gegenteil von dem machen, das meine frühen Entwürfe ins Stocken gebracht hat.

    Verwende: kurze Sätze, knappe Beschreibungen, Satzfragmente

    Verwende nicht: lange, kunstvoll ausgearbeitete Beschreibungen, nicht enden wollende Sätze, die uns jedes Detail mitteilen

    Verwende Wörter, die Bilder vor dem geistigen Auge erwecken. Öffne den Thesaurus und finde alternative Verben zu denen, die du normalerweise verwenden würdest. Statt „er geht“ verwende „er schreitet“, „er durchstreift“ oder „er schlendert“.

  3. Scheue dich nicht davor, fette Schrift zu verwenden

    Wenn du ein beschreibendes Wort hast, das in einem Satz große Bedeutung hat, etwa wenn du über das „Donnern einer Kanone“ sprichst, dann scheue dich nicht davor, das Wort fett zu schreiben. Betone das Donnern, schreibe es fett, lass es für den Leser hervorstechen.

  4. Wenn du Zweifel hast, weißt du, dass du alles bearbeiten kannst

    Du kannst all die Dinge, die ich erwähnt habe, im Kopf behalten, aber wenn du schreibst und alles ganz natürlich fließt, kann es schwer sein, sich auf die Regeln oder Standards zu konzentrieren.

    Wenn du also weißt, dass du es bei Beschreibungen gerne übertreibst, dann nutze die Überarbeitung, um das zu korrigieren.

Daran arbeite ich gerade bei meinem Drehbuch. Wenn ich diesen Artikel geschrieben habe, werde ich das Drehbuch meiner Pilotfolge durchlesen und meine Handlungsbeschreibungen kürzen. Ein Hoch auf die anderen wortreichen Autoren, die hoffentlich dank dieses Artikels Dasselbe machen werden!

Du könntest dich auch interessieren für…

die Charakterentwicklung schreibt

Die Kunst der Charakterentwicklung meistern

Wie man die Charakterentwicklung schreibt

Die Idee für eine Hauptfigur mit ein paar fantastischen Eigenschaften zu haben, ist leider nicht genug, um dein Drehbuch in den nächsten großen Blockbuster oder eine preisgekrönte Fernsehserie zu verwandeln. Wenn du willst, dass dein Drehbuch die Leser und schließlich die Zuschauer wirklich fesselt, musst du die Kunst der Charakterentwicklung meistern. Was ist die Charakterentwicklung? Okay, also ich brauche Charakterentwicklung in meinem Drehbuch. Aber was IST die Charakterentwicklung? Die Charakterentwicklung beschreibt die Reise oder die Transformation, die ...

Großschreibung beim traditionellen Drehbuchschreiben eingesetzt wird

6 Dinge, die du in deinem Drehbuch großschreiben solltest

Wie Großschreibung beim traditionellen Drehbuchschreiben eingesetzt wird

Im Gegensatz zu einigen anderen Regeln der traditionellen Drehbuchformatierung sind die Regeln bei der Großschreibung nicht in Stein gemeißelt. Der einzigartige Stil eines jeden Autors mag seinen individuellen Einsatz der Großschreibung beeinflussen, aber es gibt 6 Dinge, die du bei deinem Drehbuch großschreiben solltest. 6 Dinge, die du in deinem Drehbuch großschreiben solltest 1. Das erste Mal, wenn eine Figur eingeführt wird. 2. Figurennamen über deren Dialog. 3. Szenenüberschrift und Handlungsbeschrieb. 4. Figurenerweiterungen für "Voice-over" und "Off Screen". 5. Übergänge ...

eine fesselnde Log Line schreibt

Fessle deine Leser in Sekunden mit einer unvergesslichen Log Line.

Wie man eine fesselnde Log Line schreibt

Es ist keine einfache Aufgabe, dein 110 Seiten langes Drehbuch in einem Satz zusammenzufassen. Eine Log Line für dein Drehbuch zu schreiben, kann eine furchteinflößende Aufgabe sei. Doch eine fertige, ausgefeilte Log Line ist eines der, wenn nicht sogar DAS wertvollste Marketingtool, das du hast, um dein Drehbuch zu verkaufen. Schreibe eine fesselnde Log Line und begeistere deine Leser, indem du die Tipps der heutigen Anleitung befolgst! Was ist eine Log Line? Stell dir vor, du hättest nur zehn Sekunden, um jemandem von deinem neuen Drehbuch zu erzählen. Was würdest du sagen ...

Kommentare