Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Wie man mit Drehbuch-Anmerkungen umgeht: Die Guten, die Schlechten und die ganz Schlimmen

Anmerkungen sind ein wichtiger Teil bei der Entwicklung eines Drehbuchs, da es eine Gemeinschaftsaufgabe ist. Manche von uns möchten zwar ganz allein arbeiten, aber irgendwann brauchst du Rückmeldungen zu deinem Drehbuch. Und es kann schwer sein, sich Kritik anzuhören, wenn du dein Herz aufs Papier gebracht hast. Wie gehst du am besten mit Drehbuch-Anmerkungen um, mit denen du nicht einverstanden bist?

Disney-Autor Ricky Roxburgh („Rapunzel – Die Serie” und andere Disney-Serien) ist es gewohnt, regelmäßig Anmerkungen von Studiobossen zu bekommen. Und er hat Ratschläge, wie man mit der Kritik besser umgehen kann. Noch besser, er verrät dir, wie du diese Anmerkungen einbaust, so dass jeder – auch du – mit dem Endprodukt glücklich ist.

„Wenn ich Anmerkungen von einer Führungskraft bekomme, mit der ich nicht einverstanden bin, such ich normalerweise nach der Anmerkung hinter der Anmerkung“, sagte er zu Beginn. „Anmerkungen sind Vorschläge, keine Befehle.”

Wenn du mit deinem Drehbuch an einem Punkt bist, an dem es bereit für Anmerkungen ist, empfehlen die meisten Profis, etwas auf Abstand zu gehen, damit du objektiv über deine Geschichte und wie sie funktioniert nachdenken kannst. Natürlich ist das schwer, also versuch, dich zu lösen – also deine Verbundenheit mit der Geschichte -, damit die Anmerkungen sich nicht zu persönlich anfühlen. Du wirst einigen Anmerkungen zustimmen, andere als komplett falsch ansehen und sogar richtig gemeine Anmerkungen bekommen. Doch mit Ricky drei Schritten, wirst du wissen, wie du mit jeder Art Anmerkung zu deinem Drehbuch umgehen kannst.

1.  Finde den goldenen Mittelweg

„[Führungskräfte] arbeiten mit dir zusammen, sie kollaborieren mit dir. Ich versuche, den goldenen Mittelweg zwischen dem, wo ich hin will, und dem, was sie wollen, zu finden.“

Wie oben erwähnt ist das Drehbuchschreiben ein kollaborativer, künstlerischer Prozess – die Kunst, einen Film oder eine Fernsehserie zu machen. Viele Menschen sind nötig, damit deine Geschichte zum Leben erweckt wird. Meistens sind Anmerkungen keine persönlichen Angriffe deiner Arbeit. Die Person, die die Anmerkungen macht, möchte dir wirklich helfen, ein besseres Produkt herzustellen. Während du deine einzigartige Stimme im Drehbuch bewahren kannst, soll deine Geschichte beim Publikum Anklang finden. Sie die Überarbeitung daher als deine Chance an, deine Geschichte basierend darauf, wie Leser sie wahrnehmen, zu verbessern.

2. Finde den Wert in der Anmerkung

„Es ist sehr wertvoll zu sehen, wie [Führungskräfte] es sehen, da sie es aus Sicht des Studios betrachten. Wenn ich überhaupt nicht damit einverstanden bin, suche ich nach der Anmerkung hinter der Anmerkung, schaue mir die Szene an und denke: „Okay, irgendetwas kommt bei der Person nicht an.“

„Es ist sehr wertvoll zu sehen, wie [Führungskräfte] es sehen, da sie es aus Sicht des Studios betrachten. Wenn ich überhaupt nicht damit einverstanden bin, suche ich nach der Anmerkung hinter der Anmerkung, schaue mir die Szene an und denke: „Okay, irgendetwas kommt bei der Person nicht an.“
Ricky Roxburgh
Drehbuchautor

Wie es Ross Brown in seiner Anleitung zur Umsetzung von Anmerkungen beschreibt, bist du der Mechaniker, Drehbuchautor. Wenn die Person, die die Anmerkungen macht, zu dir kommt und sagt, dass ihr Auto komische Geräusche macht, musst du herausfinden, wo das Geräusch herkommt. Die Anmerkung mag nicht spezifisch sein, aber es gibt wahrscheinlich eine Ursache für das Problem. Diagnostiziere das Problem.

Und denk daran, dass die Person, die die Anmerkungen macht, ihre ganz eigene Perspektive hat. Sie könnte dich bitten, eine Szene zu ändern, weil sie weiß, dass die Kosten, sie zu drehen, unglaublich hoch sein würden. Sie könnte wissen, dass Schauspieler diese Zeile nicht gerne sagen werden. Überlege, wie ihr Standpunkt aussieht und was sie sehen könnte, das du nicht bemerkst.

3. Habe keine Angst vor der Anmerkung

„Man sollte vor Anmerkungen keine Angst haben. Man sollte über sie nachdenken. Sie sind Gedanken.“

Es ist schwer, Abstand zu seinem eigenen Projekt zu nehmen und andere ihre Meinung dazu sagen lassen. Aber versuche, diesem Prozess mit einer positive Einstellung zu begegnen statt mit Angst. Wenn du weniger Angst davor hast, was jemand über dein Drehbuch sagt, und dich stattdessen darauf freust, wie es verbessert wird, siehst du die Anmerkungen ganz anders, wenn du sie bekommst.

Bist du wegen Anmerkungen zu deinem Drehbuch deprimiert? Dann lass das nicht dein finaler Entwurf sein. . Du wirst diese Anmerkungen mit dem neuen Industriestandard im Bereich Drehbuch-Software im Nu einbauen.

Verwende Anmerkungen als Werkzeug in deinem Autoren-Werkzeugkasten. Je besser du lernst, Anmerkungen anzunehmen und einzubauen, desto mehr wirst du dein nächstes Drehbuch verbessern.

Es ist nichts Persönliches,

Du könntest dich auch interessieren für…

Disney Writer Ricky Roxburgh Has This Advice for Aspiring Screenwriters

Die du einen Schreibplan erstellst, der für dich funktioniert mit dem Emmy-prämierten Autor Ricky Roxburgh

Ist das Aufschieben der größte Feind eines Drehbuchautoren? In der Reihenfolge von am meisten zu am wenigsten schädlich ist Aufschieben ganz oben mit Selbstzweifeln und kreativen Blockaden. Aber die gute Nachricht ist, dass wir Lösungen für diese Herausforderungen haben, und deine einzige Aufgabe ist, sie anzuwenden. Schritt eins: erstelle einen Schreibplan, an den du dich halten kannst. Ich glaube wirklich, das alle Autoren einen brauchen, wenn sie ihre Sachen ernsthaft erledigen und besser werden wollen. Und weißt du was? Ich habe einen Emmy-prämierten Experten, der mir zustimmt. „Wenn jemand heute entscheidet, dass er ein Drehbuchautor werden will...
Why Disney Writer Ricky Roxburgh's Writing Process Might Work For You, Too

Der Schreibplan, der Disney-Autor Ricky Roxburgh geholfen hat, Profi zu werden

Wir haben viele Drehbuchautoren interviewt und es gibt eine Sache, die sie alle gemeinsam haben: sie sind sehr diszipliniert, wenn es um ihren Beruf UND ihre persönliche Schreibzeit geht. Selbst wenn ein Drehbuchautor erwerbsmäßig angestellt ist, behandeln sie oft ihre eigene Schreibzeit wie einen Vollzeitjob. Wenn du Probleme mit deinem Schreibvorgang hast, lass dir von den Profis wie Drehbuch-Autor Ricky Roxburgh, der „Rapunzel - Die Serie“ schreibt und regelmäßig an anderen Disney-Fernsehserien mitarbeitet, Tipps geben. Selbst ich war von seiner Disziplin und der Menge an Extrazeit, die er seinem Handwerk widmet, überrascht...
Disney Writer Ricky Roxburgh Shares His Favorite Online Screenwriting Resources

Disney-Autor Ricky Roxburgh teilt seine Lieblings-Internetressourcen für Drehbuchautoren

Heutzutage stehen Drehbuchautoren mehr Ressourcen als jemals zuvor zur Verfügung, um Unterstützung zu bekommen, sich weiterzubilden und sich zu präsentieren. Wie können wir also die Masse an Inhalten sichten und zu den guten Sachen kommen? Drehbuch-Autor Ricky Roxburgh schreibt „Rapunzel – Die Serie“ und arbeitet regelmäßig an anderen Disney-Fernsehserien. Er hat seine Top 3 der besten Internetressourcen für Drehbuchautoren genannt und sie sind alle KOSTENLOS. Abonniere sie, hör sie dir an und folge ihnen. „Ich folge Chris McQuarrie. Sein Twitter-Feed ist toll. Er antwortet viele Fragen von anderen. Christopher McQuarrie ist...

Kommentare