Drehbuch-Blog
Gepostet am von Victoria Lucia

Wie Drehbuchautoren Literaturagenten finden

Drehbuchautoren Literaturagenten finden

Du hast dein Drehbuch fertiggestellt und suchst nun nach einem Literaturagenten, der dir hilft, es zu verkaufen. So funktioniert das, oder? Nun, ich rate dir, dich noch etwas im Zaum zu halten, während ich erkläre, warum, wann und wie du einen Literaturagenten für dich finden solltest.

Was macht ein Literaturagent?

Literaturagenten vertreten Autoren für Film und Fernsehen. Sie verstehen die Branche sehr gut, sie helfen dir, deine Drehbücher vor die richtigen Leute zu bekommen und stellen für dich den Kontakt zu Menschen her, die dich anstellen könnten. Sie können auch Verträge aushandeln und sich um den geschäftlichen Teil kümmern (auch wenn es einige geschäftliche Aspekte der Drehbuch-Branche gibt, die du selbst verstehen solltest ). Für mehr Informationen über die Unterschiede zwischen Agenten, Managern und Anwälten (und warum du alle drei brauchen könntest oder nicht), solltest du dir hier die Unterschiede durchlesen.

Worauf achtet ein Literaturagent bei einem Autoren?

  • Leidenschaft

    Sie wollen leidenschaftliche Autoren, die eine lange Karriere haben wollen. Agenten möchten jemanden, bei dem sie das Gefühl haben, dass er lange in der Branche bleiben wird und dass er ihre Zeit und Mühe wert ist. Schließlich ist es ein Geschäft.

  • Ideen, die sich verkaufen

    Agenten geht es um Verkäufe, also wollen sie Drehbücher und Konzepte sehen, die sie mit Leidenschaft vertreten und verkaufen können. Ein toller Autor zu sein bedeutet für einen Agenten nichts, wenn die Idee hinter deinen Drehbüchern, deiner einzigartigen Stimme oder deinem Blickwinkel nicht marktfähig ist.

  • Someone Ready to Go

    Agenten arbeiten oft nicht mit neueren Autoren, da sie nach jemandem suchen, dessen Werke bereit für den Verkauf sind. Sie interessieren sich für einen Autoren, der weiß, wie die Branche funktioniert und bereit ist, selbstbewusst einen Raum zu betreten und sein Drehbuch Executives vorzustellen. Bis du bereit für den Pitch? Hier sind einige Tipps für den Pitch von Drehbuchautor Donald H. Hewitt und Drehbuch-Berater Danny Manus.

Wo finde ich einen Literaturagenten?

Einige hilfreiche Methoden, um Agenten zu finden, sind Online-Networking, Drehbuch-Wettbewerbe, Drehbuch-Konferenzen und die Suche nach einzigartigen Möglichkeiten.

  • Soziale Medien

    Die sozialen Medien machen es unglaublich leicht, Agenten und Manager zu kontaktieren, aber das bedeutet, es ist für andere Autoren ebenfalls leicht. Stell sicher, dass dein Blickwinkel einzigartig ist. Wie kannst du dem Agenten helfen? Was hast du zu bieten?

  • Fachmagazine

    Nutze Fachmagazine (wie Deadline Hollywood oder The Hollywood Reporter), um Namen zu finden, oder Internetseiten wie IMDb Pro, um nach Kontaktinformationen zu suchen. So kannst du leicht Agenten kontaktieren, an denen du Interesse hast.

  • Dregbuch-Wettbewerbe

    Drehbuch-Wettbewerbe könnten als Teil des Gewinns Treffen mit Agenten und Managern anbieten, also achte darauf, wenn du an Wettbewerben teilnimmst. Diese Art Zugang kann unglaublich wertvoll sein.

  • Andere einzigartige Möglichkeiten

    Was meine ich mit einzigartigen Möglichkeiten? Manchmal bieten Drehbuch-Organisationen die Möglichkeit an, mit Managern, Agenten oder Produzenten in Kontakt zu kommen. Letztes Jahr hatte ich das Glück, an Coverfly’s Pitch Week teilzunehmen, wo Coverfly Autoren für eine ganze Woche mit Agenten und Managern für Video-Konferenzen und Telefon-Meetings zusammenbringt. Ich empfehle Autoren, sich für diese einzigartigen Möglichkeiten zu bewerben und sie zu ergreifen, wenn sie sie sehen. Diese Möglichkeiten sind besonders hilfreich für Autoren außerhalb von Hollywood, mit Agenten und Managern zusammenzukommen.

Wann sollte ich einen Agenten haben?

„Ich fange erst an. Brauche ich einen Agenten?“ Wahrscheinlich nicht. Agenten sind oft an etablierteren Kunden interessiert, die Drehbücher haben, die sofort verkauft werden können. Ein Autor, der erst anfängt, hätte mehr von einem Manager, der Interesse daran, hat, einem Autoren zu helfen, ihn zu unterstützen und ihn zu formen. Je mehr Drehbücher du in deinem Arsenal hast, desto besser stehst du da. Und denk daran – du musst keinen Manager oder Agenten haben. Viele Drehbuchautoren haben ohne einen den Durchbruch geschafft.

Mach dir keine Sorgen, sofort einen Agenten zu finden. Kümmere dich lieber darum, genug Drehbücher zu schreiben. Du solltest beeindruckende Drehbücher haben, im Bereich Film und Fernsehen, und Ideen für Dinge, die du in Zukunft schreiben möchtest. Wenn du eine beeindruckende Anzahl an Drehbüchern hast, zeigst du einem potenziellen Vertreter, dass du ein ernstzunehmender, hart arbeitender Autor bist. Dadurch werden Agenten und Manager interessiert daran, mit dir zusammenzuarbeiten.

Hoffentlich konnte dieser Blogbeitrag dir klarmachen, ob du nach einem Agenten suchen solltest oder nicht, und wie du einen findest, wenn du suchst. Viel Spaß beim Schreiben!

Du könntest dich auch interessieren für…

Agenten für Drehbuchautoren

Wofür sie da sind und wie man einen findet

Agenten für Drehbuchautoren: Wofür sie da sind und wie man einen findet

Was ist ein Agent? Ein Agent für Drehbuchautoren kümmert sich um Vertragsverhandlungen, erstellt Packages, vertritt den Drehbuchautoren und besorgt Aufträge für seine Kunden. Agenten nehmen meist Kunden an, die bereits etwas verkauft haben, die bereits das ernsthafte Interesse einer Person erregt haben, die ihr Drehbuch als Film realisieren will, oder die jemanden haben, der sie für ihre Arbeit bezahlen will. Sie nehmen selten neue Autoren an, die erst anfangen. Was ist der Unterschied zwischen einem Agenten und einem Manager? Manager arbeiten eher mit einem neuen Autoren und haben einen sehr praktischen Ansatz, was die Beziehung angeht. Sie lesen deine Entwürfe...
Screenwriter Jeanne V. Bowerman Tells Us How to Sell A Screenplay

Wie verkauft man sein Drehbuch? Drehbuchautorin Jeanne V. Bowerman äußert sich

Jeanne V. Bowerman, selbsternannte „Schreiberin von Dingen & Drehbuch-Therapeutin“ hat auf der Central-Coast-Autorenkonferenz mit SoCreate gesprochen. Wir sind Autoren wie Jeanne, die anderen Autoren helfen, so dankbar! Und sie weiß ein oder zwei Dinge darüber, wie man etwas zu Papier bringt: sie ist die Herausgeberin und Online-Community-Managerin von ScriptMag.com und sie ist zudem Mitbegründerin und Moderatorin des wöchentlichen Drehbuchautoren-Chats auf Twitter, #ScriptChat. Jeanne berät und hält Vorträge bei Konferenzen, Pitchfests und an Universitäten. ...
Writer Jonathan Maberry Talks Representation

Autor Jonathan Mayberry spricht darüber, einen Agenten zu finden

Als Autor auf der New York Times Bestsellerliste und fünfmaliger Gewinner des Bram Stoker Awards hat Jonathan Maberry unglaublich viel Wissen über das Business des Geschichtenerzählens. Er hat Comicbücher, Artikel für Magazine, Theaterstücke, Anthologien, Romane und mehr geschrieben. Und auch wenn er sich selbst nicht als Drehbuchautor bezeichnen würde, sind bei diesem Autoren einige Filmprojekte in Arbeit. V-Wars, das auf Jonathans erfolgreichem Franchise mit demselben Namen basiert, startet dieses Jahr bei Netflix. Und Alcon Entertainment hat gerade die ...

Kommentare