Drehbuch-Blog
Gepostet am von Victoria Lucia

Plot-Twist! Wie du eine Wendung in dein Drehbuch einbaust

einen Plot-Twist in

dein Drehbuch einbaust

War alles nur ein Traum? War er wirklich sein Vater? Wir waren wirklich die ganze Zeit auf der Erde? Plot-Twists gibt es im Film schon lange und das aus gutem Grund. Was macht mehr Spaß, als von einer Wendung in einem Film total überrascht zu werden? So toll gute Plot-Twists sind, kennen wir alle auch die gegenteilige Erfahrung, wenn wir die Wendung schon lange vorausahnen. Wie schreibt man also einen guten Plot-Twist? Hier findest du einige Tipps, die dir helfen sollen, unerwartete und unvergessliche Plot-Twists in dein Drehbuch einzubauen!

Tipp 1 für das Schreiben eines Plot-Twists: Plane, plane, plane

Ich kann nicht genug betonen, wie sehr das Vorschreiben und Planen in einer frühen Phase deiner Arbeit als Autor im Allgemeinen helfen kann, aber es ist wirklich hilfreich, wenn du eine komplizierte oder wendungsreiche Handlung hast. Deine Geschichte mit einem einfachen Beat Sheet oder einer längeren Outline zu planen kann dir helfen, genau zu wissen, wann die Wendung stattfindet. Dann kannst du besser darauf hin arbeiten. Wenn du weißt und verstehst, was passieren wird, bevor du dich überhaupt zum Schreiben hinsetzt, kann dir das helfen, eine logische, gut ausgearbeitete Wendung in dein Drehbuch einzuarbeiten. Dein Publikum darf von der Wendung nicht so überrascht sein, dass es nicht glaubt, dass sie realistisch ist. Planung kann dies verhindern.

Tipp 2 für das Schreiben eines Plot-Twists: Sie dir bewusst, was erwartet wird

Das Publikum von heute erwartet Wendungen und kann sie oft erahnen, bevor sie passieren. Was machst du also, wenn dein Publikum clever ist, du es aber überraschen willst? Schau dir vergangene, bekannte Plot-Twists in Filmen an und überlege, wie sie sich anfühlen, warum sie funktionieren? Schau dir ein bestimmtes Genre an und arbeite heraus, welche Wendungen in dem Genre, in dem du arbeitest, vorkommen. Wenn du mit den üblichen Methoden eines Genres vertraut bist, kannst du dich von ihnen lösen und einen Weg finden, eben nicht das zu schreiben, was das Publikum normalerweise erwartet. Wenn du nicht das machst, was von einem Film dieser Art erwartet wird, kann das zu interessanten und aufregenden neuen Entwicklungen und Wendungen in deinem Drehbuch führen!

Tipp 3 für das Schreiben eines Plot-Twists: Alles hat seinen Platz

Wenn es um die Struktur deines Drehbuchs geht, ist es wichtig, sich genau zu überlegen, wo deine Plot-Twists auftauchen. Ein Plot-Twist kann früh stattfinden, zum Ende des ersten Akts hin. Es ist dann wahrscheinlich keine große Wendung, aber eine, die zukünftige Geschehnisse einleitet.

Meistens taucht der Plot-Twist im dritten Akt auf. Der Lohn und der Spannungsabbau sind an dieser Stelle besonders groß, da wir den ganzen Film darauf hin gearbeitet haben. Danach können wir eine Art Höhepunkt haben und die Handlung langsam abfallen lassen.

Ein Plot-Twist kann sogar am Ende eines Drehbuchs auftreten, um das nächste Kapitel der Geschichte einzuleiten. Am Ende von „Avengers Infinity War“ wird die Hälfte der Hauptfiguren zu Staub. Das war eine schockierende Wendung und das Publikum konnte es kaum erwarten zu sehen, was im nächsten Film passiert.

Es ist wichtig zu überlegen, wann der Plot-Twist stattfinden soll, da dies die Größe der Wendung und die Handlung danach bestimmt.

Tipp 4 für das Schreiben eines Plot-Twists: Kehr es um

ACHTUNG SPOILER!

Viele Plot-Twists sind Umkehrungen. Umkehrungen dessen, was wir für die Wahrheit halten. Es kann eine Identität umgekehrt werden. In „Das Imperium schlägt zurück” denken wir anfangs, dass Darth Vader einfach der mysteriöse Bösewicht ist. Doch dann finden wir heraus, dass er Lukes Vater ist. Das ist eine große Wendung der Identität einer Figur, von der wir dachten, dass wir sie kennen.

Es kann umgekehrt werden, wie wir Dinge wahrnehmen, etwa in „Sixth Sense“. Wir schauen den Film und glauben, dass Bruce Willis’ Figur ein Therapeut ist, der diesem kleinen Jungen hilft, der Geister sieht. Doch dann finden wir heraus, er ist der Geist, und das ändert unsere ganze Wahrnehmung des Films.

Wenn du überlegst, wie man das Bekannte umkehren kann, ist das ein guter Start, um eine Wendung in dein Drehbuch einzubauen.

Plot-Twists sind toll. Es ist aber etwas Vorarbeit notwendig, um sie erfolgreich einzubauen. Hoffentlich können dir diese Tipps helfen, Plot-Twists in dein Drehbuch einzubauen, die genauso glaubwürdig wie überraschend sind. Viel Spaß beim Schreiben!

Du könntest dich auch interessieren für…

SMS in ein traditionelles Drehbuch einbaut

Wie man SMS in ein traditionelles Drehbuch einbaut

Ah, das Leben im 21. Jahrhundert. Es gibt keine fliegenden Autos und wir müssen immer noch auf der Erde leben. Wie kommunizieren allerdings fast ausschließlich über Text, eine Fähigkeit, die unsere Vorfahren sicher beeindruckt hätte. Wir sollten diese wichtige Veränderungen in der Art, wie wir kommunizieren, in unseren Drehbüchern, die in modernen Zeiten spielen, wiedergeben. Ich bin hier, um über SMS in Drehbüchern zu sprechen. Wie formatiert man sie? Wie sollten sie aussehen? Es gibt keine Standard-Formatierung für SMS. Also ist es eines dieser „mach, was du willst, solange klar ist, was du vermitteln willst“-Dinge...

eine Drehbuchzusammenfassung schreibt

Wie man eine Drehbuchzusammenfassung schreibt

Was ist es an einer Drehbuchzusammenfassung, das es mir so schwer macht, eine zu schreiben? Ich musste kürzlich eine schreiben und ich habe peinlich lange dafür gebraucht. Ich saß da und habe mir den Kopf darüber zerbrochen, was sie beinhalten sollte, wie ich das Gefühl des Projekts rüberbringen kann, während ich dabei nicht mehr als eine Seite schreibe. Ich habe mehr Zeit in den sozialen Medien vergeudet, als mit dem Schreiben verbracht. Es war schrecklich, aber ich habe gelitten, damit ich dir, werter Leser, mit Ratschlägen helfen kann! Deine Zusammenfassung soll dir helfen, dein Drehbuch zu verkaufen. Sieh sie als ein Marketingwerkzeug an...

eine Drehbuch-Outline schreibt

Wie man eine Drehbuch-Outline schreibt

Du hast also eine Idee für ein Drehbuch und dann? Hast du dich gleich drauf gestürzt und mit dem Schreiben angefangen oder hast du erst ein paar Vorarbeiten vor dem Schreiben erledigt? Jeder fängt anders an, aber heute bin ich hier, um dir alles über die Vorteile der Erstellung einer Drehbuch-Outline zu sprechen! Ich habe mit dem Schreiben eines Drehbuchs begonnen, sowohl indem ich mich direkt an das Schreiben gemacht habe und indem ich eine gut durchdachte Outline erstellt habe. Welche Methode ich anwende, hängt vom Drehbuch ab. Wenn ich einfach loslege, gibt es eine Spontaneität, die bei einigen Drehbüchern gut funktioniert...

Kommentare