Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Diese eine Frage darfst du beim Netzwerken nicht stellen, Drehbuchautor

Oh, diese Frage will man unbedingt stellen! Ich wette sogar, dass du diesen riesengroßen Networking-Fehler bereits begangen hast, Drehbuchautor. Aber was machen wir Autoren? Wir versuchen es immer und immer wieder. Und wenn du das gelesen hast, kannst du nicht sagen, dass du es nicht gewusst hast.

Wir haben Disney-Drehbuchautor Ricky Roxburgh gefragt, welches der größte Fehler von Drehbuchautoren beim Netzwerken ist. Und er war ganz wild darauf zu antworten, da er nach eigener Aussage immer wieder dieselben Patzer sieht.

„Das könnte die beste [Frage] sein“, sagte er. „Die Menschen verstehen nicht, wie sie mit anderen Autoren netzwerken sollten.“

Er hat es uns erklärt, indem er ein gutes Networking-Treffen und ein schlechtes beschreibt.

Wie sieht gutes Netzwerken unter Drehbuchautoren aus?

„Die besten Meetings sind diejenigen, bei denen ich mich einfach hinsetze und sie einfach reden wollen. Sie wollen wissen, wie der Prozess aussieht, sie wollen wissen, wie ich an den Punkt gekommen bin, an dem ich mich befinde“, sagte er uns.

Die Menschen verstehen nicht, wie sie mit anderen Autoren netzwerken sollten. Die besten Meetings sind diejenigen, bei denen ich mich einfach hinsetze und sie einfach reden wollen. Sie wollen wissen, wie der Prozess aussieht, sie wollen wissen, wie ich an den Punkt gekommen bin, an dem ich mich befinde.
Ricky Roxburgh
Drehbuchautor

Was man beim Networking machen sollte:

  • Stell dir das Netzwerken wie das Finden neuer Freunde vor, statt daran zu denken, was du davon hast. Was haben sie davon? Ich hoffe, dass ich mich bei dem Meeting wenigstens gut unterhalten kann und etwas von dir lerne.

  • Eine der besten Möglichkeiten, um beim Networking das Eis zu brechen, ist, die Person nach ihr selbst zu fragen. Was möchtest du ehrlich über diese Person und ihre Erfahrung wissen? Was kannst du von ihr lernen? Da sollte die Unterhaltung ihren Ausgangspunkt haben.

  • Habe ein paar Themen im Hinterkopf, falls die Unterhaltung unangenehm ins Stocken gerät. Beispiele sind: „Woran arbeiten Sie im Moment?”, „Haben Sie Hobbies neben dem Drehbuchschreiben?“ „Haben Sie kürzlich einen interessanten Film/ein Drehbuch/eine Fernsehserie gesehen oder gelesen?“

Wie sieht schlechtes Netzwerken unter Drehbuchautoren aus?

„Am schlimmsten ist: “Hier ist mein Drehbuch.“ Das ist genau die falsche Herangehensweise“, sagte er. „Ich denke, sie sollten fragen, ob sie mein Drehbuch lesen dürfen, da es ordentlich durch die Mangel genommen wurde, da es von Disney produziert wurde. Wie kann man von ihnen lernen und sich entwickeln? Und so machst du neue Kontakte.“

Was man beim Networking sein lassen sollte:

  • Lass die Unterhaltung nicht von dir handeln. Versuch, die Person, die du triffst, zum Mittelpunkt zu machen. Lass sie das Thema sein, lass sie über ihre Erfahrungen reden und sie wird auch Interesse an deinen haben.

  • Verliere nach dem Treffen den Kontakt nicht, denn was hätte das alles sonst gebracht? Verfolge eure Unterhaltung, die neueren Projekte der anderen Person (lass deine eigenen außen vor) und  andere Dinge, die sie über ihr Leben geteilt hat, weiter. Sammle nicht einfach nur Kontakte – bleibe mit deinen Networking-Partnern in Kontakt und sieh das Ganze mehr als eine Gemeinschaft aus Menschen an, die auf einem ähnlichen Weg wie du sind.

  • Bitte sie nicht, dein Drehbuch zu lesen. Bitte sie nicht um einen Job. Bitte sie nicht um einen Kontakt. Frag in diesem Fall nicht! Du bist hier, um dich dank des Netzwerkens zu entwickeln und zu lernen, nicht um Gefallen zu bekommen. Wenn, dann machst du etwas für die anderen. Wie kannst du helfen und wem kannst du sie vorstellen? Es muss nichts mit der Branche zu tun haben. Hey, es könnte dein Klempner sein.

„Es ist wahrscheinlich, dass der Autor nicht in der Position ist, dich anzustellen. Es ist besser, ihr Vertrauen zu gewinnen und sie eher als Mentor anzusehen“, sagte Ricky. „Wenn du hingegen beim ersten Treffen einfach nur sagst: „Hey, können Sie mein Drehbuch lesen?“, werde ich dich ansehen und denken: „Oh Gott, ich muss dein Drehbuch lesen.“

Also, kann ich dein Drehbuch lesen?

Du könntest dich auch interessieren für…

Drehbuch-Workshops für Anfänger bis Experten findet

Wie man Drehbuch-Workshops für Anfänger bis Experten findet

Wie findest du den richtigen Drehbuch-Workshop für dich? Lohnt es sich überhaupt, an ihnen teilzunehmen? Heute teile ich mit dir basierend auf meinen persönlichen Erfahrungen meine Ratschläge, wie man Drehbuch-Workshops findet und an ihnen teilnimmt, egal ob du Anfänger, Experte oder etwas dazwischen bist. Wonach solltest du bei einem Drehbuch-Workshop schauen? Drehbuch-Workshops können eine tolle Möglichkeit sein, um zu lernen, zu wachsen und dein Handwerk zu verfeinern, aber sie sind nicht alle gleich. Autoren sollten sich über den Workshop informieren, an dem sie teilnehmen wollen...

die Online-Drehbuch-Community nutzen kannst

Wie du die Online-Drehbuch-Community nutzen kannst

Das Internet kann der wertvollste Alliierte eines Drehbuchautoren sein. Networking, Teil einer Drehbuchautoren-Gruppe werden und bei Neuigkeiten aus der Branche auf dem Laufenden zu bleiben, die Online-Community der Drehbuchautoren ist ein oft übersehenes Tool für einen Autoren, der es in der Branche schaffen wollen. Heute erkläre ich dir, wie du die Online-Drehbuch-Community nutzen kannst. Finde Drehbuchautoren-Freunde:Andere Drehbuchautoren im Internet kennenzulernen ist eine tolle Möglichkeit, Teil der Drehbuch-Community zu werden, vor allem wenn du nicht in einem Filmzentrum lebst. Wenn du Freunde findest...

Meine Erfahrungen in einem Drehbuch-Lab

Meine Erfahrungen in einem Drehbuch-Lab

Im September 2019 hatte ich das Privileg als Stipendiatin von NewEnglandFilm.com am Stowe Story Labs' Narrative Lab in Stowe, Vermont teilzunehmen. Heute spreche ich über meine Erfahrungen bei dem Lab, was mir daran Spaß gemacht hat, was meine wichtigsten Erkenntnisse waren und was ich dir empfehlen würde, wenn du an einem Schreib-Lab teilnimmst! Was ist das Stowe Story Lab? Das Stowe Story Lab ist eine gemeinnützige Organisation, die Autoren, Filmemacher und Produzenten mit Branchenprofis zusammenzubringt, um Projekte zu realisieren. Zu ihren Programmen gehören Labs, Retreats für Autoren...

Kommentare