Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Die Rolle von Packaging und Sales in TV und Film

Je mehr ich über die geschäftliche Seite der Unterhaltungsbranche lerne, desto mehr wird mir klar, wie viel es da zu wissen gibt! Ein kürzlich geführtes Interview mit Tiffany Boyle, der Leiterin der Packaging- und Sales-Abteilung von Ramo Law, war ein solches aufschlussreiches Beispiel. Tiffany ist ein Kraftpaket im Bereich von Packaging und Vertrieb von Filmen und episodischen Inhalten. Ihr Interview hat mir gezeigt, warum Verbindungen (und zwar die RICHTIGEN Verbindungen) auf dem Weg eines Filmprojekts vom Drehbuch zur Leinwand unerlässlich sind. Zu ihren jüngsten Projekten gehört die Unterstützung bei der Finanzierung von Paul Schraders „The Card Counter ", der von Martin Scorsese produziert wurde. Davor leitete sie den Verkauf und das Packaging von „Dembanger" von John Berardo und „One of These Days" von Bastian Günther. Sie war Executive Producer der Komödie „Chick Fight" mit Malin Akerman und Alec Baldwin, geschrieben von Joseph Downey und Hope Bryant, und des Dramas „Arkansas" mit Liam Hemsworth und Vince Vaughn, geschrieben von Clark Duke und Andrew Boonkong, basierend auf dem Roman von John Brandon.

Halte deinen Platz in der Schlange!

Sichere dir frühzeitigen Zugang zur SoCreate Drehbuchsoftware. Die Anmeldung ist KOSTENLOS!

Am Ende des Interviews hatte ich das Gefühl, dass es einfach zu viel zu wissen gibt. Du solltest also einige Experten zur Hand haben, die du hinzuziehen kannst, wenn du bereit bist, dein Drehbuch in die Welt zu bringen. Aber Packaging- und Vertriebsexperten gibt es in vielen Formen, wie ich von Tiffany erfahren habe. Ihre Rolle als Leiterin der Packaging- und Sales-Abteilung einer auf die Unterhaltungsbranche spezialisierten Anwaltskanzlei ist eine eher seltene Praxis; normalerweise hört man von Produzenten und Talentagenturen, die das Packaging für den Verkauf von Film- und Fernsehprojekten übernehmen. Aber wie wir von Tiffany erfahren haben, gibt es einen guten Grund, eine Anwaltskanzlei für Unterhaltungsrecht einzuschalten.

Bevor wir loslegen, möchte ich die weisen Worte des Drehbuchberaters und ehemaligen Entwicklungsleiters Danny Manus zitieren: Stelle als Autor sicher, dass du von allem ein bisschen weißt, wie das Unterhaltungsgeschäft funktioniert. Du wirst auf deinem Weg eine Menge lernen, aber du willst nicht völlig überrascht sein, wohin du dich bewegst.

Kommen wir also zu einem der komplizierteren Themen, für die du ein grundlegendes Verständnis haben musst.

Was ist Film- und TV-Packaging?

In seiner reinsten Form kann man Film- und Fernseh-Packaging als die Praxis definieren, eine Vielzahl von Hauptakteuren zusammenzubringen, die für die Produktion deines Films erforderlich sind, von ihnen unterschiedliche Zusagen zu erhalten und sie alle mit einer hübschen Schleife zu verbinden, um den Film für einen potenziellen Käufer attraktiver zu machen. Angenommen, du beginnst mit einem fertigen Drehbuch, dann gehören zu diesen Akteuren Schauspieler, ein Regisseur, Produzenten und ausführende Produzenten. Manchmal stellt der Produzent oder die Produktionsfirma diese Pakete zusammen, aber häufiger ist es das traditionelle Management oder die Talentagentur. Und manchmal hat man Glück und kann mit einem Profi wie Tiffany zusammenarbeiten.

„Ich leite die Packaging- und Sales-Abteilung der Firma", erklärt Tiffany. „Unsere Firma vertritt in erster Linie Produzenten, Finanziers und eine Handvoll Autoren und Regisseure im Bereich Film und episodische Inhalte."

Was macht Packaging & Sales?

Seit über einem Jahrzehnt hat Tiffany ihre geschäftsorientierten Sales- und Packaging-Fähigkeiten eingesetzt, um Hunderte von Filmen für bestehende Kunden mit Filmprojekten bei Ramo Law bis zur Ziellinie zu begleiten. Sie ist auf unabhängige Filme spezialisiert - Filme, die nicht von großen Studios oder Produktionsfirmen hergestellt werden - mit Budgets von bis zu 30 Mio. US$.

„Elsa, die Inhaberin der Kanzlei, holte mich vor etwa 12 Jahren zu sich, als sie die Kanzlei aufbaute, um den Kunden wirklich zu helfen und sie bei der Entwicklung ihres Inhalts und dem Packaging zu beraten. Ich beschäftige mich mehr mit geschäftsorientiertem Packaging, daher konzentriere ich mich eher darauf, welche Produzenten, Koproduktions- und EP-Partner man für Projekte gewinnen kann."

In letzter Zeit hat sie bei einigen Kundenprojekten die Rolle des Executive Producers übernommen, was bedeutet, dass sie bei der Beschaffung von Finanzmitteln für den Film behilflich ist, sicherstellt, dass die Produktion über genügend Geld für die Fertigstellung verfügt, und für den Film ein solches Paket erstellt, dass er für potenzielle Geldgeber attraktiv ist.

„In den letzten Jahren haben wir begonnen, bei einigen Projekten als Executive Producers aufzutreten oder uns stärker zu engagieren, so dass dies ein weiterer Schwerpunkt ist, auf den wir etwas mehr Zeit verwenden", fügt sie hinzu.

In ihrer Rolle als President of Packaging and Sales bei Ramo Law unterstützt Tiffany die Kunden der Kanzlei, indem sie Drehbücher mit Blick auf globale kommerzielle und handlungstechnische Perspektiven liest und abdeckt, Drehbücher oder Projekte für das Packaging oder den Verkauf einreicht, Projekte für ausländische und inländische Repräsentanten vorschlägt, Analysen des internationalen Marktes und Berichte über den amerikanischen Filmmarkt erstellt, internationale Verkaufsschätzungen vorbereitet, Geschäftspläne erstellt und Meetings für Kunden auf internationalen Filmmärkten wie Berlin, Hongkong, Filmar, Cannes und Toronto plant, organisiert und manchmal auch durchführt.

„Und dann helfe ich ihnen dabei, ihren Verkauf und Vertrieb zu planen und berate sie bei der Besetzung, die für ihr Budget vertretbar ist", so Tiffany. „Ich würde sagen, dass für mich kein Tag wie der andere ist. Ich bin wirklich darauf angewiesen, was meine Kunden tun und was bei bestimmten Produktionen passiert."

Wer hätte gedacht, dass so viel dazu gehört, ein Drehbuch auf die Leinwand zu bringen?! Ich hatte zwar eine Ahnung, aber die Detailgenauigkeit und der Planungsaufwand sind immer noch schockierend. Und oft sind Tiffanys Dienstleistungen Schritte, die unternommen werden müssen, bevor ein Kunde überhaupt eine Finanzierung für das Projekt erhalten kann. Ausländische Verleiher wollen eine Besetzung sehen, die sich in ihrer Region gut verkauft, bevor sie Geld vorstrecken. Wenn du also ein Paket zusammenstellst, das nur eine in Nordamerika erkennbare Besetzung enthält, ist dieser spezielle Finanzierungsweg für dich möglicherweise keine Option. Es gibt SO viel zu bedenken! Und manchmal ist es nicht ganz klar, in welcher Reihenfolge all diese Schritte erfolgen müssen.

Hat dir dieser Blogbeitrag gefallen? Sharing is caring! Wir würden uns sehr freuen, wenn du ihn auf der sozialen Plattform deiner Wahl teilst.

Zum Glück für uns gibt es Tiffanys in dieser Welt.

Du könntest dich auch interessieren für…

Drehbuchkoordinator Marc Gaffen vor einer Grafik mit dem Text: „What Are the Pros and Cons of Script Coordinating“

Die Vor- und Nachteile des Jobs als Drehbuchkoordinator (für Menschen, die letztendlich Autoren sein wollen

Nur wenige Autoren schaffen den direkten Weg von dem Wunsch, Autor zu werden, zu einer Anstellung als Autor oder dem Verkauf einer Arbeit. Meistens müssen sie über mehrere Jahre verschiedene Stufen durchlaufen und geringere Positionen einnehmen, bis sie ihr Ziel als Autor für die Fernseh- oder Filmbranche erreichen. Eine dieser Positionen ist die des Drehbuchkoordinators. Wir haben uns mit Drehbuchkoordinator Marc Gaffen getroffen, der diese Rolle jahrelang eingenommen hat, während er auch an seinen eigenen Projekten gearbeitet hat. Er hat Episoden für Fernsehserien, Comicbücher und eine Graphic Novel geschrieben...

Alle Jobs im Writers’ Room

Alle Jobs im Writers’ Room

Wenn du ein aufstrebender Fernsehautor bist, träumst du wahrscheinlich von dem Tag, an dem du endlich einen Job bekommst, der dir Zugang zu dem Raum gewährt, in dem alles passiert: dem Writers‘ Room! Aber wie viel weißt du über den Writers‘ Room? Zum Beispiel sind alle Autoren einer Fernsehserie, nun, Autoren, aber ihre Jobs können noch genauer aufgeschlüsselt werden. Zudem gibt es bei den verschiedenen Positionen einen Hierarchie. Lies weiter, um alles über die verschiedenen Jobs in einem Writers‘ Room und, wie du eines Tages dort hineinpassen könntest, zu erfahren! Wir starten mit den Positionen, die vor dem eigentlichen Scheiben wichtig sind...
‘Stranger Things’ Showrunner's Assistant Explains Other Jobs for Aspiring Screenwriters

'Die SA von Stranger Things beschreibt Jobalternativen für aufstrebende Drehbuchautoren

Wenn deine Karriere als Drehbuchautor noch nicht so richtig in Fahrt gekommen ist und du auf andere Weise deinen Lebensunterhalt verdienen musst, wäre es schön, wenn du in einem dazu passenden Bereich oder einem Job, der mit Drehbüchern zu tun hat, arbeiten könntest. Du bleibst so bei der Sache, kannst mit Gleichgesinnten Kontakte knüpfen und lernst mehr über die Film- und Fernsehbranche. Schau dir zum Beispiel Caitlin Schneiderhan an. Sie ist eine Drehbuchautorin, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat und vom Movie Maker Magazine unter die 25 Drehbuchautoren gewählt wurde, die man ...