Entwicklungs-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Lunch Meet: Jami Lurocks Weg zur Heimautomatisierung

Jami Lurock hält einen Vortrag über Hausautomation

Wenn man einen Ingenieur und sein Haus-Sicherheitssystem kombiniert, ist das Ergebnis weit fortschrittlicher als eine normale Alarmanlage. Hast du dir jemals gewünscht, du könntest von einem mobilen Gerät aus deinem Garagentor sagen, dass es sich öffnen soll, den Salzgehalt des Salzwassers in deinem Pool aus der Ferne überwachen oder entdecken, dass dein Kind oder Mitbewohner das Fenster offen lässt, während die Heizung läuft? Das ist möglich und unser Chefingeniueur Jami Lurock wollte das beweisen!

Bei unserem zweiten Lunch Meet, einer von den Mitarbeitern geführten Lernreihe über verschiedenste Themen, hat Jami mit uns über seinen „Weg zur Heimautomatisierung“ gesprochen. Themen waren dabei auch die Hardware und Software, die er jetzt verwendet, und wie alles angefangen hat.

„Das Haus war bereits für eine Alarmanlage verkabelt“, sagte er.

Nachdem er sich in das Alarmsystem eingearbeitet und die Möglichkeiten erkannt hatte, wollte Jami so gut wie jedes Element seines Zuhauses verbessern, das automatisiert werden konnte. Schaltkästen voller verworrener Kabel zum Trotz: das war ein Job für einen Ingenieur!

Jami verwendete die Alarmanlage, Raspberry Pi mit RS485 Serienhardware, den Samsung SmartThings Hub, einen personalisierten Webserver, die Angular-2-Applikation, die personalisierte SmartThings-Gerätesteuerung und die SmartThings-App, um die Alarme zu programmieren, die er mit dem Handy von jedem Raum im Haus aus kontrollieren konnte. Danach hat er Kameras mit Bewegungssensoren in Außenbereichen und der Garage installiert und von der Haustemperatur bis zu den Lichtern im Esszimmer alles automatisiert. Jetzt kann er sogar die Temperatur des Whirlpools kontrollieren, den Poolreiniger anstellen und die Weihnachtsbeleuchtung an- und ausschalten. Oder die Kamera in der Garage verwenden, um zu sehen, wer durch sie hineinkommt, wenn sie sich öffnet. Dies demonstrierte er uns, indem er mit seinem Handy das Garagentor öffnete und uns ein Video zeigte, um zu beweisen, dass der Befehl ausgeführt wurde. Und siehe da, in 30 km Entfernung öffnete sich das Garagentor. Wahnsinn!

Ich fragte ihn, wie lange es bis heute gedauert hat, alles in seinem Haus zu automatisieren, und er sagte „Jahre“. Doch das war es wert, um selbst herauszufinden, wie alles funktioniert. Er muss nicht jedes Mal eine Firma holen, wenn er ein neues Gerät integrieren will, und er weiß, dass seine Familie sicher ist.

Willst du mehr über die Software und Hardware wissen, die Jami im Laufe der Jahre verwendet hat, um sein Haus zu automatisieren? Er stellt seine gesamte „Lunch Meet“-Slideshow hier zur Verfügung.

Ein großer Dank an Jami dafür, dass er seinen Weg mit uns beim monatlichen „Lunch Meet“ geteilt und uns alle inspiriert hat, unser Leben durch Automatisierung etwas zu erleichtern.

Bleib dran und erfahre, was wir beim Treffen im März gelernt haben!

Du könntest dich auch interessieren für …

SoCreate startet die vom Team geführte Lernreihe ‚Lunch Meet

Denk daran, es gibt immer einen anderen Weg. Es ist der letzte Aufzählungspunkt in der Liste der Unternehmenswerte von SoCreate, aber sicher nicht der Unwichtigste. Das SoCreate-Team besteht aus lebenslangen Lernern und wir streben immer danach, Dinge auf neue, bessere Art zu erledigen. Dieser Wert ist Bestandteil unserer neuesten Büro-Initiative: Lunch Meet. Lunch Meet ist eine monatliche Reihe, bei der wir uns zum Mittagessen treffen, um zu zeigen und zu erzählen, was wir kürzlich gelernt haben in der Hoffnung, dass dies auch dem Rest des Teams nützt. Diese Veranstaltung ...
Angular Playground von SoCreate

SoCreate kündigt Start von Angular Playground V5.2 an

SoCreate freut sich, Angular Playground, V5.2, ankündigen zu können, umgearbeitet und besser als je zuvor! Seit dem Start der originalen Open-Source-Applikation Angular Playground im Mai 2017 haben wir das Sandbox-Tool verbessert, so dass es ein besseres User-Interface und eine aktualisierte Dokumentation hat und eine bessere Leistung bringt. Und jetzt funktioniert Angular Playground mit Angular 6 und Angular CLI 6. Weitere neue Funktionen sind: 1) Die Möglichkeit, Angular Playground mit ng zu installieren (leichte Installation von Angular Playground). 2) Aktiviertes UI-Overlay ...
SoCreate Team posiert mit ihren Geschenken

SoCreate feiert 2018 und bereitet sich auf das kommende Jahr vor

2018 war ein großes, arbeitsreiches Jahr bei SoCreate. Unsere Entwickler haben sich neue Funktionen ausgedacht und Cloud-basierte Bugs bereinigt, so dass die Drehbuch-Plattform von SoCreate 2019 fertiggestellt werden kann. Zudem haben wir zwei neue Mitarbeiter außerhalb unseres Entwicklerteams, darunter unsere neue Vizepräsidentin für Unternehmensentwicklung, Amy Pruett, und unsere neue Leiterin im Bereich Community Outreach, Courtney Meznarich. Wir legen wirklich noch einen Zahn zu! Als Startup sind wir stolz darauf, wie weit wir es gebracht haben, und der...

Kommentare