Entwicklungs-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Hardware, Software, Wetware: SoCreate beschäftigt sich mit demThema BCI

Madalyn Pape über Brain-Computer-Interfaces

Es ist 2019 und Science-Fiction gibt es nicht mehr. Wir leben im Zeitalter der Science-Reality! Unser Luch Meet (eine monatliche, vom Team geleitete Lernreihe) beschäftigte sich im März mit dem Thema Brain-Computer-Interface (BCI), was genau das war, was unser filmbesessenes Team wollte. Unsere Praktikantin im Bereich UX-Entwicklung, Madalyn Pape, hielt die beeindruckende Präsentation, da dieses Thema eine persönliche Leidenschaft ist.

Avatar, Matrix, Star Trek und Marvel's X-Men… in diesen Filmen geht es um Gedankenkontrolle, die wir verstehen können! Aber unser Gehirn im echten Leben mit einem Computer verbinden? Wie Maddy erklärte, ermöglicht diese tatsächlich existierende Technologie unserem Gehirn, direkte Signale an einen Computer zu senden. Dort werden diese dann verarbeitet und in Kommandos übersetzt, die der Computer ausführt. Die Gehirnverbindung kann invasiv (das ist das, wonach es klingt) oder nicht-invasiv und an der Außenseite des Kopfes angebracht sein. Und die Ergebnisse können den Verlauf der Welt, wie wir sie kennen, verändern.

Nimm diese invasive Nutzung von BCI als Beispiel. Der Patient in dem Video kontrolliert den Roboterarm, nur indem er daran denkt. Oder dieses Beispiel, in dem zwei Männer, fast einen Kilometer voneinander entfernt, mit Hilfe nicht-invasiver BCI über künstliche Telepathie einander Gehirnsignale senden, um ein Videospiel zu spielen. Die Zukunft ist jetzt, Leute!

Spaß und Spiele mal beiseite, bringt BCI Menschen, die gelähmt sind oder andere einschränkende Probleme mit dem Nervensystem haben, wirklich Vorteile. Und ein Wissenschaftler glaubt, dass wir in der Zukunft BCI in Kombination mit künstlicher Intelligenz nutzen können, um unsere eigene Gehirnleistung zu vergrößern.

Aber zuerst müssen wir besser darin werden, künstliche Wetware zu erschaffen - dies ist ein Ausdruck, der auf den Begriffen Hardware oder Software aus der Computerwelt basiert, sich aber auf biologische Lebensformen wie Gehirnzellen und Gedankenprozesse bezieht. Du musst wissen, dass ein künstlicher Transistor, der die neurale Aktivität aufzeichnet, Milliarden Operationen pro Sekunde ausführen kann, aber nur drei Verbindungen hat. Ein Wetware-Neuron führt tausende Operationen in der Sekunde durch, hat aber 6000 Verbindungen, um die chemische Kommunikation aufzuzeichnen. Wetware kann zudem Signale senden und empfangen, die chemisch, visuell und thermisch sind. Wir sind noch nicht ganz dort, aber das gibt uns die Zeit, uns mit den Vor- und Nachteilen dieser Technologie zu beschäftigen.

Du willst mehr wissen? Maddy stellt hier ihre gesamte Präsentation zur Verfügung.

Ich kann es kaum erwarten zu erfahren, was unser nächstes tolles Teammitglied beim Lunch Meet im April mit uns teilt. Ich bin bisher sehr fasziniert von dieser Reihe und immer wieder von meinen lernfreudigen Kollegen begeistert.

Bis dahin, schnell noch einen Aluhut auf meinen Kopf.

Du könntest dich auch interessieren für …

SoCreate startet die vom Team geführte Lernreihe ‚Lunch Meet

Denk daran, es gibt immer einen anderen Weg. Es ist der letzte Aufzählungspunkt in der Liste der Unternehmenswerte von SoCreate, aber sicher nicht der Unwichtigste. Das SoCreate-Team besteht aus lebenslangen Lernern und wir streben immer danach, Dinge auf neue, bessere Art zu erledigen. Dieser Wert ist Bestandteil unserer neuesten Büro-Initiative: Lunch Meet. Lunch Meet ist eine monatliche Reihe, bei der wir uns zum Mittagessen treffen, um zu zeigen und zu erzählen, was wir kürzlich gelernt haben in der Hoffnung, dass dies auch dem Rest des Teams nützt. Diese Veranstaltung ...
Angular Playground von SoCreate

SoCreate kündigt Start von Angular Playground V5.2 an

SoCreate freut sich, Angular Playground, V5.2, ankündigen zu können, umgearbeitet und besser als je zuvor! Seit dem Start der originalen Open-Source-Applikation Angular Playground im Mai 2017 haben wir das Sandbox-Tool verbessert, so dass es ein besseres User-Interface und eine aktualisierte Dokumentation hat und eine bessere Leistung bringt. Und jetzt funktioniert Angular Playground mit Angular 6 und Angular CLI 6. Weitere neue Funktionen sind: 1) Die Möglichkeit, Angular Playground mit ng zu installieren (leichte Installation von Angular Playground). 2) Aktiviertes UI-Overlay ...
SoCreate Solo - A Star Wars Story team

SoCreate-Filmtag! Solo - A Star Wars Story

Welch großartige Art, unsere Woche abzuschließen! Letzten Freitag hat unser Team einen Ausflug zum Downtown Centre Cinema in San Luis Obiso gemacht, um die neueste Ergänzung des intergalaktischen Filmfranchises anzuschauen - Solo: A Star Wars Story. Unser Team kam kurz nach 8:30 Uhr am Kino an, bereit für eine tolle Zeit außerhalb des Büros. Wir waren geschockt, dass Kinos so früh am Tag Filme zeigten! Vielleicht haben sie für Star Wars eine besondere Ausnahme gemacht. Nachdem wir geduldig im Hof gewartet haben, bis das Kino öffnet, war Showtime angesagt (wortwörtlich!). ...

Kommentare