Entwicklungs-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Die Magie von CSS Houdini

Hütchentricks und Kartentricks und das magische CSS, meine Güte! Unser letztes Lunch Meet, eine vom Team geleitete Lernreihe, war voller Überraschungen von unserem Lead UX Designer/Entwickler Anthony Harris. Das Thema war CSS Houdini, ein irgendwie magisches, irgendwie nicht verfügbares Projekt, das die Webentwicklung, wie wir sie kennen, revolutionieren könnte. Hier ist, was wir wissen.

Anthony Harris hautnah Houdini Präsentation

Houdini ist eine neue Sammlung von Browser-API, die es dir ermöglichen, mehr Zugang zum CSS-Engine deines Browsers zu erhalten. Die API sind über JavaScript zugänglich und sind so nutzerfreundlicher für Webentwickler.

Die gute Nachricht? Gesamt gesehen würde CSS Houdini den Browser-Support unterstützen und die Leistung verbessern. Die nicht so gute Nachricht ist (bisher), dass alle Browser Houdinis API einführen müssten, darunter Style, Layout, Paint und Composite. Im Moment ist Google Chrome bei diesem Vorgang am weitesten. Wenn das passiert, sagte Harris, könnte CSS Houdini die Art sein, in der wir in Zukunft CSS schreiben.

„Wir bei SoCreate wollen immer die allerneueste Technik verwenden“, sagte Harris. „Wenn es neue Technologie gibt, die uns helfen kann, irgendwie smarter oder effizienter zu sein, wollen wir sie haben.“

Im Moment nutzen wir JavaScript Bibliotheken, um die Möglichkeiten mit HTML und CSS zu erweitern. Doch die JavaScript Bibliotheken laufen auf der Anwendungsebene, nicht dem Browser. Houdini erlaubt es den Entwicklern, auf die Renderingmaschine des Browsers zurückzugreifen.

Etwas, das du bei SoCreate nie hören wirst? „So haben wir es schon immer gemacht.“ Wir wollen immer auf dem neuesten Stand sein. Könnte CSS Houdini der nächste Trick sein, den wir auf Lager haben?

Die Zeit wird es zeigen,

Du könntest dich auch interessieren für …

Lauren Spence präsentiert SoCreate-Farbensystem.

Das Farbensystem: ScCreate legt mit CSS Custom Properties Standards fest

Unser letztes Lunch Meet - eine vom SoCreate-Team geführte Lernreihe - könnte das bisher farbenfrohste gewesen sein! UX-Entwicklerin Lauren Spence hat dieses Mal das Wort gehabt, um dem Team alles über die hochmodernen Praktiken zu erklären, die im UX-Bereich unserer SoCreate-Projekte angewendet werden. Während wir anderen unseren Hunger mit einem gelieferten Mittagessen stillten, befriedigte Lauren unseren Sehsinn mit ihrer Präsentation über das SoCreate-Farbensystem. Das Farbensystem ist ein innovativer Ansatz, der die Farben in allen Apps, die wir entwickeln ...
Jami Lurock präsentiert sich bei Microsoft

Microsoft fügt SoCreates Open-Source-Projekte zu den bewährten Methoden für Service Fabric hinzu

Wir mögen als kleines Software-Unternehmen angesehen werden, aber unser Team erreicht GROSSE Dinge in der Branche. Microsoft hat gerad zwei unserer Open-Source-Projekte seinem Service-Fabric-Guide für bewährte Methoden hinzugefügt. Mark Fussell, Group Program Manager von Microsoft Azure, hat vor kurzem SoCreates Chefentwickler Jami Lurock eingladen, den Microsoft-Mitarbeitern über eine Webkonferenz SoCreates Service Fabric Verteilter Cache und SoCreates Service Fabric Pub/Sub zu demonstrieren. SoCreate hat diese Open-Source-Projekte entwickelt, um ...
Tim Stoddard, Super-Praktikant bei SoCreate, trat zum zweiten Mal bei unserer monatlichen, vom Lunch Meet Team geleiteten Lernserie auf

Die nächste NG-Generation: SoCreate erhält eine Lehrstunde darüber, was neu bei Angular v8 ist

SoCreates Super-Praktikant Tom Stoddard hatte seinen zweiten Auftritt bei unserem monatlichen Lunch Meet, einer vom Team geleiteten Lernreihe. Er bot uns einen Einblick in die neuen Funktionen der nächsten Generation von Angular, Version 8. Tom ist ein Angular-Experte und hat im Namen von SoCreate im April bei der #NG Conference, der weltweit ersten Angular-Konferenz, in Salt Lake City, Utah einen Vortrag gehalten. Daher waren wir ganz wild darauf, etwas von ihm zu lernen, während wir die bestellten Chipotles genossen. Tim hat einige der Hauptfunktionen von Version 8 ...

Kommentare