Drehbuch-Blog
Gepostet am von Courtney Meznarich

Kaylord J. Hill gewinnt SoCreates Screenwriter Stimulus

Drehbuchautor Kaylord Hill

 Kaylord J. Hill gewinnt SoCreates Screenwriter Stimulus

Wenn du nicht gleich gewinnst, versuch es noch einmal.

Das Motto ist, für Drehbuchautor Kaylord J. Hill Dividende zu zahlen (wortwörtlich!). Wir sind stolz, ihn als Gewinner von SoCreates Screenwriter Stimulus zu präsentieren. Als Hauptpreis zahlen wir Kaylord diesen Dezember im Verlauf von vier Wochen $4000, um ihn zu unterstützen, während er in 30 Tagen ein Spielfimdrehbuch schreibt. Das Beste daran? Er nimmt euch mit zwei Vlogs pro Woche mit auf die Reise, damit ihr seine Fortschritte, Herausforderungen und Erfolge sehen könnt.

Wir haben Kaylord zum ersten Mal 2019 getroffen, als er sich bei SoCreates „So, Write Your Bills Away“-Lotterie bewarb. Teilnehmer konnten Bonus-Einträgeerhalten, wenn sie für den Wettbewerb werben, und Kaylord hat uns mit seinem Enthusiasmus für unser Unternehmen, unseren Wettbewerb und die Autorengemeinschaft umgehauen. Es war toll zu sehen, wie er andere Autoren angefeuert und sie ermuntert hat, genau das zu tun – zu schreiben! Er hat genug Zusatz-Einträge erhalten, um ins Halbfinale einzuziehen, aber er wurde von Gewinner Zachary Rowell geschlagen.

„Das ist es. Darum geht es. Dieses Gefühl, diese widerhallende Frage danach, was ich als nächstes schreibe. Wie kommt man wieder auf die Beine und weiter auf seinem Weg? Denk daran, nichts ist so erfolgreich wie Misserfolg. Willkommen in der Welt des Schreibens, Kaylord.“

Für meine engen Freunde, die in den letzten beiden Jahren ihre Sofas geopfert haben, für meine Mentoren, die an mich geglaubt haben, als ich es nicht tat, für meine Eltern und ihre bedingungslose Liebe und für meine Super-Geschwister und ihre Inspiration, das ist für euch alle.
Kaylord J. Hill
Gewinner von SoCreates Screenwriter Stimulus

Das waren die weisen Worte, die Kaylords Mentor Byron Williams ihm sage, nachdem er erfahren hat, dass er den Wettbewerb nicht gewonnen hatte. Und Kaylord hat sich diese Worte eindeutig zu Herzen genommen. Er sagte uns, dass er seine Social-Media-Konten abgeschaltet und sich an die Arbeit gemacht hat, um sein Handwerk zu verfeinern.

Und das merkt man.

Kaylords Beitrag in diesem Jahr zeigte eine unglaubliche Verbesserung in den Bereichen Stil, Ton und Ausdruck. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was er diesen Dezember in einem ganz neuen Genre erschafft. Er möchte eine erfrischende romantische Komödie schreiben, die sich um die Geschichten Farbiger dreht und  durch klassische Szenen in Filmen wie „Ein Herz und eine Krone“ (Dalton Trumbo, Ian McLellan Hunter, John Dighton), „Schlaflos in Seattle“ (Nora Ephron, Jeff Arch, David S. Ward) und „Love & Basketball“ (Gina Prince-Bythewood) inspiriert wurde.

„Ich möchte, da s ein breiteres Publikum diese Schwingungen spürt, die Universalität in beiden beobachtet und schätzt“, erzählte uns Kaylord.

„Ich den letzten drei Jahren habe ich beobachtet, wie Mr. Hill mit persönlichen und professionellen Enttäuschungen umgeht, nur um am Ende stärker daraus hervorzugehen“, sagte Williams in einem Brief an SoCreate, in dem er Kaylord für den Gewinn empfiehlt. „Es ist diese Enttäuschung, die letztendlich entscheidend für den Werkzeugkasten des Autoren wird. Sie stärkt seine Stimme. Es ist das Nicht-Greifbare, das jemanden zu einem Autoren macht. Mr. Kaylord Hill ist ein Autor.”

Dies sind Worte, die wir alle ernst nehmen sollten, vor allem unsere Halbfinalisten, die den Wettbewerb dieses Jahr nicht gewonnen haben. Wir hatten die vielseitigsten Beiträge, die wir jemals bei unseren Wettbewerben gesehen haben. Das bedeutet, es gibt ein unglaubliches Level an Talent und einzigartigen, nicht erzählten Geschichten. Mehr als 1000 Autoren haben teilgenommen und jede Person hätte es verdient, aber wir konnten nur einen aussuchen.

„Für meine engen Freunde, die in den letzten beiden Jahren ihre Sofas geopfert haben, für meine Mentoren, die an mich geglaubt haben, als ich es nicht tat, für meine Eltern und ihre bedingungslose Liebe und für meine Super-Geschwister und ihre Inspiration, das ist für euch alle“, sagte Kaylord.

Kaylord geht sein Handwerk mit extremer Disziplin und Konzentration an. Das sollte für ihn von Vorteil sein, wenn er sich auf seine 30-tägige Reise macht, um nächsten Monat ein Spielfilmdrehbuch zu vollenden. Wir hoffen, du folgst das Ganze auf YouTube, Instagram, Twitter, Facebook und hier in diesem Blog.

Zeit, sich an die Arbeit zu machen, Kaylord!

Kommentare